Die neue Grüne Bezirkssprecherin Iris Kahn (Mitte) mit der bisherigen Bezirkssprecherin Nicole Schreyer und LA Georg Kaltschmid. Foto: Sebastian Müller
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Iris Kahn ist neue Bezirkssprecherin der Grünen

Die Kufsteiner Grünen luden am 12. Oktober 2018 anlässlich des Wechsels der Spitzenfunktion im Bezirk zu einem Pressegespräch, bei der sich die neue Bezirkssprecherin Iris Kahn aus Wörgl vorstellte.  Gemeinsam mit Bezirkssprecherin Nicole Schreyer und dem Grünen Landtagsabgeordneten Georg Kaltschmid aus Walchsee bezog sie Stellung zu zwei Schwerpunkt-Themen der Grünen in der Kufsteiner  Bezirksarbeit.

Iris Kahn …

Fuß- und Radweg Wörgl Federerstraße. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Hundekot und Raser regen auf

Bei Stadtteilgesprächen lädt Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner regelmäßig die Bevölkerung ein, sich übers Gemeindegeschehen zu informieren und mitzuteilen, wo der Schuh drückt. Am 4. Oktober 2018 stand der Stadtteil südlich der Bundesstraße im Fokus.

Bürgermeisterin Wechner informierte eingangs über die rege Bautätigkeit, die u.a. die Bebauung des Fischerfeldes mit dem multifunktionalen Gebäude mit Musikschule, Stadtmusik-Probelokal und …

Lesung von Chris Moser am 2.10.2018 im Tagungshaus Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Politik / Wörgl

Chris Moser – Leben im Widerstand

Er tritt mit Lesungen oft im Ausland und ganz selten in Österreich auf – las aber am 2. Oktober 2018 bereits das dritte Mal in Wörgl aus seinen mittlerweile drei Büchern: Der Bildhauer und Tierschutz-Aktivist Chris Moser aus der Wildschönau. Auf Einladung der Wörgler Grünen und des Tagungshauses Wörgl gab er dem Publikum Einblick in …

Der Bezirksvorstand der ÖVP-Frauen mit der neugewählten Bezirksleiterin Julia Lettenbichler aus Wörgl - rechts LA Ing. Alois Margreiter. Foto: VP Frauen Tirol
divers / Politik / Region / Wörgl

Julia Lettenbichler neue VP-Bezirksleiterin

Beim Bezirkstag der Frauen in der Tiroler Volkspartei in Kufstein wurde Julia Lettenbichler, Ersatzgemeinderätin der  „Jungen Wörgler Liste“, einstimmig zur VP-Bezirksleiterin gewählt. Neben vielen Delegierten und Mitgliedern konnte die scheidende Bezirksleiterin Barbara Trapl auch Landesleiterin NRin Liesi Pfurtscheller, Bezirksparteiobmann LA BGM Ing. Alois Margreiter und LA Barbara Schwaighofer begrüßen.

„Nun ist es aber an der Zeit, …

Bürgermeisterin Hedi Wechner. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Bgm. Hedi Wechner rechtfertigt Pressestelle

Nach der Rückkehr aus dem Urlaub nahm Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner am 1. Oktober 2018 Stellung zu den Aussagen der VP-Opposotion betreffend Pressestelle und Vergnügungssteuer – letztere wurde am 20. September 2018 vom Wörgler Gemeinderat mit 13 Ja- zu 8 Nein-Stimmen beschlossen. Wechner: „Mir erschließt sich nicht, was die Einführung einer Vergnügungssteuer mit dem Pressesprecher …

Buchcover "Viva la Rebellion". Foto: Chris Moser
Ankündigungen / divers / Kultur / Politik / Wörgl

Buchvorstellung: Aufruf zur Rebellion

Wer in Tirol kennt ihn nicht – den Tier- und Menschenrechtsaktivisten Chris Moser, den nichts und niemand mundtot machen kann? Rebellion ist überall möglich und keine Frage des Einkommens oder Alters!? Lassen Sie sich nicht durch vorgefertigte Meinungen bilden, kommen Sie zur Buchpräsentation mit Lesung und Diskussion und machen Sie sich selbst ein Bild am …

Kritisieren die Neubesetzung der Wörgler Pressestelle - die Mandatare der Wörgler Volkspartei v.l.n.r. GR Andreas Taxacher, VBGM Hubert Aufschnaiter, GR Michael Riedhart. Foto: VP
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Volkspartei kritisiert Pressestelle der Stadt

Die Wörgler Volkspartei meldet sich mit einer Presseaussendung zur Nachbesetzung der Pressestelle in der Stadt Wörgl zu Wort und kritisiert diese als „Steuergeldverschwendung“:  Während der Bevölkerung ein Sparkurs verordnet werde, leiste sich die Stadtführung einen Pressesprecher um 64.000 Euro im Jahr.

„Während die Bürgermeisterin die Wörglerinnen und Wörgler um Verständnis für einen drastischen Sparkurs bittet, wird …

Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Stadtteilgespräch am 4.10.2018

Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner lädt am Donnerstag, 4. Oktober 2018 ab 18:30 Uhr im Hotel Alte Post in Wörgl zum Stadtteilgespräch, bei dem über anstehende Themen informiert wird und die Bevölkerung die Möglichkeit hat, sich zu Wort zu melden. Die Einladung ergeht an die Anwohner folgender Straßenzüge: südlicher Teil der Innsbrucker und der Salzburger Straße, …

Am 27. September findet im Tagungshaus Wörgl eine Diskussionsrunde zum Frauen*Volksbegehren 2.0 statt. Foto: Pamela Russmann
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Diskussion zum Frauen*Volksbegehren 2.0

Vom 1. bis zum 8. Oktober 2018 findet die Eintragungswoche für das zweite Frauenvolksbegehren in Österreich statt. Am Donnerstag, 27. September 2018, laden UnterstützerInnen des Volksbegehrens um 19:30 Uhr im Tagungshaus Wörgl zur offenen Diskussionsrunde zum Austausch über die Forderungen und Anliegen des Volksbegehrens.

1997 wurde in Österreich das erste Frauenvolksbegehren abgehalten. Es wurde damals von …

Wörgler Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 20.9.2018

Die nächste Sitzung des Wörgler Gemeinderates findet am Donnerstag, 20. September 2018 um 18 Uhr im Veranstaltungszentrum Komma statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Einrichtung eines Lenkungsgremiums fürs Komma, Flächenwidmungsplanänderungen in der Augasse, die Einhebung einer Vergnügungssteuer und ein Antrag auf Leinenzwang für Hunde. Die gesamte Tagesordnung lesen Sie hier als pdf-Dokument: 20gr200918