Ankündigungen / divers / Wirtschaft / Wörgl

Unterguggenberger Institut lädt zu CryptoCircle

Der nächste CryptoCircle des Unterguggenberger Institutes unter der Leitung von Heinz J. Hafner findet am Mittwoch, 21. Februar 2018 wiederum im Tagungshaus Wörgl statt, Beginn ist pünktlich um 19:30 Uhr. Dabei stehen Themen im Vordergrund, die nachhaltige Entwicklung hin zu tragfähigen Gesellschaftslösungen auf Basis von Kryptowährungen und den dazugehörigen sozialen Innovationen aufzeigen.  Nach einem Markt-Überblick …

Filmemacher Andreas Pichler gibt einen tiefen Einblick in die industrialisierte Milchwirtschaft. Foto: Andreas Pichler
Ankündigungen / Nachhaltigkeit / Region / Wirtschaft / Wörgl

Film & Diskussion: „Das System Milch“

Am Dienstag, 27. Februar 2018 wird im Tagungshaus Wörgl um 19:30 Uhr bei freiem Eintritt die Film-Doku „Das System Milch“ von Andreas Pichler gezeigt. Anschließend schildern die beiden Wörgler Direktvermarkter Ortsbauernobmann Hubert Werlberger vom Fohringerhof in Wörgl-Boden und Thomas Resch vom  Schwoicherbauer mit eigener Hofkäserei in Wörgl-Mühlstatt ihre Erfahrungen mit der Milchwirtschaft und stehen für …

Am 15. 2. 2018 lädt der Verein Netzwerk Handwerk zu Vortrag und Diskussion in Hopfgarten. Foto: Netzwerk Handwerk/Trinkl
Ankündigungen / divers / Region / Wirtschaft

Handwerk – Kulturerbe und Wirtschaftsfaktor

Der EU-Leader-geförderte Verein  Netzwerk Handwerk lädt am Donnerstag, 15. Februar 2018 um 19:30 Uhr bei freiem Eintritt anlässlich der Präsentation der UNESCO-Studie zum Handwerk zu Vortrag und Diskussion zum Thema ”Traditionelles Handwerk als immaterielles Kulturerbe und Wirtschaftsfaktor in Österreich” ins Veranstaltungszentrum Salvena in Hopfgarten. Referentin ist die UNESCO-Studienautorin Heidrun Bichler-Ripfel, der Eintritt ist frei.

Handwerkstechniken und …

1. Wörgler Streetfood-Markt am 3.2.2018 in Wörgl-Egerndorf. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Genuss pur beim ersten Wörgler Streetfood-Markt

Ein voller Erfolg wurde trotz des ungewöhnlichen Ortes der erste Wörgler Streetfood-Markt, den Wörgls Yak-Biobäuerin Gabi Brunner und ihr Team am 3. Februar 2018 in Wörgl-Egerndorf auf die Beine gestellt hat. Vor Ort genießen und die hochwertigen, regionalen Spezialitäten mit nach Hause nehmen – das Konzept kam bei den Kunden sehr gut an und so …

Spekulationsgeschäfte boomen - viel Geld wird derzeit in Kryptowährungen investiert. Foto: naturmensch.digital
divers / Magazin / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Turbo-Kapitalismus und Technologie-Revolution

Für die Radiosendung FREIfenster im Radio Freirad am Freitag, 2. Februar 2018 führte Jutta Seethaler, Vorstandsmitglied im Unterguggenberger Institut Wörgl, ein Interview mit Heinz Hafner, ebenfalls Vorstandsmitglied im Unterguggenberger Institut, in dem er die Strategien erläutert, die hinter der weltweit grassierenden Vermögensanhäufung Einzelner stehen. Nicht nur die Folgen des Turbo-Kapitalismus, auch der Technologie-Revolution formen heute die weltweit aggressiv …

Herbert Gwercher mit einem seiner Simonson-Griller. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wirtschaft / Wörgl

Streetfood-Markt mit Yak-Spezialitäten in Wörgl

So schmeckt Tirol – Wörgls Bio-Yakbäuerin Gabi Brunner und ihr Team organisieren am Samstag, 3. Februar 2018 von 10 bis 15 Uhr erstmals einen Streetfood-Markt in Wörgl, und zwar am Gelände beim Maschinenring an der Egerndorfer Straße in Egerndorf 1c unweit der Tirol-Milch. Tiroler Bioyak präsentiert dabei Yak-Spezialitäten auf offenem Feuer, zubereitet am eigens entwickelten …

Ao.Univ.Prof. Mag.Dr.rer.soc.oec. Gerhard Senft vom Institut für Wirt­schafts- und Sozi­al­ge­schichte der Wirtschaftsuniversität Wien. Foto: www.wu.ac.at/geschichte/institut/personal/senft-personal/
divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft / Wörgl

Buchtipp: „Wildcat-Banking“

Unter dem Buchtitel „Wildcat-Banking“ gab Prof. Dr. Gerhard Senft vom Institut für Wirt­schafts- und Sozi­al­ge­schichte der Wirtschaftsuniversität Wien 2017 eine Sammlung von „Materialien zur monetären Gestaltungsfreiheit“ heraus und würdigte in der geschichtlichen Einordnung des „Free Banking“ die Rolle des Wörgler Freigeldes, das „bis heute eine zentrale Vorbildfunktion“ habe. Senft spürt den historischen Wurzeln der dezentralen …

Bei der Zeitpolster-Präsentation v.l. NR GR Christian Kovacevic, Referent Gernot Jochum-Müller, Ehrenamtskoordinatorin Christine Deutschmann und Komm!unity-Geschäftsführer Klaus Ritzer. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Zeitpolster bringt Lebensqualität und Hilfe im Alter

Die Idee ist einfach: Jetzt ältere Menschen oder Familien mit Kindern mit Betreuungsleistungen unterstützen, die erbrachten Stunden als Zeitguthaben ansparen und damit dann selbst im Alter Hilfe in Anspruch nehmen. Wertgesichert, denn eine Stunde bleibt eine Stunde. Das bietet das Projekt Zeitpolster, das jetzt österreichweit startet und am 22. Jänner 2018 in Wörgl vorgestellt wurde.

Was …

Filmplakat "Code of Survival". Foto: Pandora Film
Ankündigungen / divers / Kultur / Wirtschaft / Wörgl

Film: „Code of Survival – das Ende der Gentechnik“

Am Dienstag, 30. Jänner  2018 wird um 19:30 im Tagungshaus Wörgl bei freiem Eintritt der Dokumentarfilm „Code of Survival – das Ende der Gentechnik“ von Bertram Verhaag gezeigt. Millionen Tonnen von Monsantos „Roundup“ mit seinem Hauptwirkstoff Glyphosat werden Jahr für Jahr weltweit auf Felder ausgebracht. Diese Giftwaffe wird jedoch stumpf, denn die Natur bildet resistente …

Heinz Hafner leitet als Facilitator wieder den nächsten CryptoCircle des Unterguggenberger Institutes am 17. Jänner 2018 im Tagungshaus Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Informativer CryptoCircle des Unterguggenberger Institutes

Das Unterguggenberger Institut lud am 17. Jänner 2018 zu einem weiteren CryptoCircle – Stammtisch rund um Krypto-Währungen und deren gesellschaftliche und wirtschaftliche Potentiale. Wie nachhaltig ist die Crypto-Bewegung wirklich?  Sind die steigenden und fallenden Kurse der einzelnen Crypto-Währungen tatsächlich ein sinnvoller Indikator zur Bewertung der Sinnhaftigkeit und Werthaltigkeit oder eher ein Ergebnis purer Spekulationsaktivitäten?  Welche …