Die tiefgreifende Auseinandersetzung mit dem Thema Selbstmord, ausgelöst durch persönliche Betroffenheit, beeindruckte bereits die Jury des Bezirks- und Landesredewettbewerbes - jetzt holte sich Patrick Karrer von der Polytechnischen Schule in Kufstein beim österreichweiten Wettbewerb mit seinem Beitrag „Selbstmord - vom Wunsch zur Erlösung“ den Bundessieg in der Kategorie "Klassische Rede Polytechnische Schulen". Das Bundesfinale des Jugendredewettbewerbs 2008 fand vom 31. Mai bis 5. Juni in Güssing/Burgenland statt. Patrick stellte auf Anfrage dankenswerterweise seinen ausgezeichneten Redebeitrag zur Veröffentlichung zur Verfügung - die Rede in voller Länge gibt´s hier...
Foto: Land Tirol/Jugendreferat

Kufstein  Redewettbewerb  Jugend  PolytechnischeSchule  Bundessieg