Zwei junge Wörgler Bands stellten ihr Repertoire am Mittwoch, 16. Juli 2008 beim Open-air im Gradlanger auf Einladung des Kulturausschusses der Stadt Wörgl vor. "The Third Man Band" (Bild links) - Peter Pitterl (bass & voc), Vasilis Selamis (guitar & voc) sowie Thomas Greiderer (drums) - holten sich mit Bastian Wiedl am Keyboard als 4. Mann zur Verstärkung die "Geheimwaffe" von "Undercover" und eroberten mit Covers wie auch mit eigenen Songs das Publikum. Für die Citycombo (Bild rechts) war das Konzert der erste Auftritt in der neuen Formation. Peter Schrattenthaler (sax & voc) schart den "Rosenheimer Import", die Leadsängerin Lena Mentschel, Andy Wallner (e-guitar), Hans Hauser (bass & backvoc), Benni Hrdina (drums) und Keyboarder Bernhard Ludescher um sich, allesamt Spitzenmusiker. Zum breit gefächerten Repertoire fehlte nur mehr die Tanzfläche! Die Citycombo (weitere Infos auf www.citycombo.cc) zeigte, dass sie in der Liga der Cover-Bands ganz oben mit dabei ist! Der Terminkalender der Combo dürfte sich mit Hochzeits- und Ballauftritten bald füllen! Und bei soviel geballter Musikalität ist es fast schade, dass nur gecovert wird... Weitere Bilder vom Open-air im Gradlanger gibt´s hier in der Galerie

Wörgl  Kultur  Musik  Gradlanger  TheThirdManBand  Open-Air  CityCombo  Cover-Band