Glück im Unglück für eine deutsche Autolenkerin: In der Nacht zum Donnerstag, 21. August 2008 verlor eine in Richtung Hopfgarten fahrende 42-jährige Deutsche die auf der Bundesstraße aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren PKW und geriet dabei über den linken Fahrbahnrand hinaus. Sie stürzte mit ihrem Fahrzeug in den Oberflächenwasserkanal des Kraftwerkes Pinnersdorf. Die Lenkerin konnte sich gerade noch aus ihrem Fahrzeug befreien. Mehr dazu...
Fotos und Text: Wilhelm Maier

Wörgl  Feuerwehr  Bruckhäusl  Verkehr  Unfall