Radfahren in Wörgl ist ein Kapitel für sich. Um ein kurioses reicher wird diese "Never-Ending-Story" durch die fortschreitende Erschließung des Wörgler Gewerbeparks im Westen der Stadt. Die Verantwortlichen sind zwar redlich bemüht, die Freizeitradler von den Brummis zu separieren - allein die Wirksamkeit lässt noch zu wünschen übrig. So wirklich kennt sich nämlich da kein Radfahrer aus. Die neue Beschilderung will erst einmal studiert und von nicht ortskundigen Personen auch verstanden werden. Bodenmarkierungen fehlen noch, und teilweise verläuft der Radweg auf der Gewerbepark-Zufahrt. Mehr vom Radl-Ausflug durch den Gewerbepark hier...

Wörgl  Nordtangente  Verkehr  Radwege  Gewerbegebiet  Transped  Sondertransporte