Die Lokale Agenda 21 der Stadt Wörgl organisiert die Veranstaltung „Wörgl wirkt weltweit. Globales Handeln, lokal gemacht“ am 10. Oktober 2008 von 16 bis 20 Uhr im Tagungshaus Wörgl. Bei dieser Veranstaltung werden in Kurzvorträgen und an Informationsständen unter dem Motto „Markt des Möglichen“ unterschiedliche Wörgler Projekte und Initiativen vorgestellt, die in „Ländern des Südens“ durchgeführt werden. Die Reise geht von Asien über Afrika nach Mittel- und Südamerika. Nach dem offiziellen Teil klingt der Abend bei einem gemeinsamen Buffet gemütlich aus. Alle Interessierten sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen!

Wörgl  LokaleAgenda  LA21  Vereine  Soziales