Die Künstler-Initiative UNZONE, die seit kurzem ihre neue Heimat im alten Hechtsee-Gasthof gefunden hat, lädt von 10. – 12. und 17.- 19. Oktober 2008 zu einem Malereisymposium am Hechtsee. Malutensilien, Farben, Papier und Leinwand sind selbst mit zu bringen. Matratzenlager vorhanden (Schlafsack, oder Bettzeug bitte mitbringen). Lebensmittel und Getränkekosten werden geteilt. Gemalt wird bei Schönwetter im Freien (van Gogh), bei Regen im Atelierraum. Als Motiv bieten sich der Hechtsee und die Umgebung für die Landschaftsmalerei an. Die Ausstellung der entstandenen Exponate wird am Sonntag, 19. Oktober um 15 Uhr eröffnet und ist von 24. bis 26. Oktober von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Info: James Clay 0664 933 2001und www.unzone.klack.org

Kufstein  Kunst  Kultur  Unzone  Malereisymposium  JamesClay