Die Wiener Tschuschenkapelle gastiert am Donnerstag, 9. Oktober 2008 ab 20 Uhr im Komma Wörgl. Die Musik der Multikulti Band setzt sich aus traditionellen und komponierten Liedern der Balkanländer, Serenaden des Mittelmeeres, türkisch-orientalen Weisen, griechischem Rembetiko, der bosnischen Sevdalinka, und weiteren Volksmusik-Klängen zusammen. Weitere Info: www.komma.at
Foto: Slavko Ninic

Wörgl  Wien  Kultur  Komma  Konzert  Tschuschenkapelle