Fünf ehrenamtliche KrisenhelferInnen stehen ab sofort im KIT- und SvE-Team des Samariterbund Tirol im Einsatz. Die intensive, sehr umfangreiche Ausbildung für Krisenintervention und Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen endete am 13. Juli 2006 mit einer abschließenden Prüfung. „Der Samariterbund ist stolz, das erste KIT- und SvE-Team Tirols in den Dienst stellen zu können“, freut sich Chefarzt Dr. Hengl (rechts) mit den Kursteilnehmern Manuela Kommer, Horst Maier, Melanie Schibich, Kursleiter Martin Gstrein, Gundula Czappek und Bruno Acherer (v.l.). Mehr dazu...
Foto: Samariterbund Tirol

Kirchbichl  Rettungsdienst  Krisenintervention