Im Tagungshaus Wörgl findet am 21. September um 19.30 Uhr ein Lichtbildvortrag und Diskussion mit der EU-Abgeordneten Eva Lichtenberger über Tibet statt. Im März heurigen Jahres besuchte Eva Lichtenberger - hier bei der Transitgegner-Bürgerversammlung am Brenner - mit der Intergroup Tibet des Europäischen Parlaments die Tibetischen Settlements in Nordindien, um sich vor Ort ein Bild über die Situation der Tibetischen Flüchtlinge in Indien zu machen und Informationen über die Lage der Tibeter in China zu sammeln. Mehr dazu...

Wörgl  Tagungshaus  Kultur  Bildung