Menschen aus über 50 Nationen leben in Wörgl. Um Lust aufs Miteinander zu machen, lud der Wörgler Jugendbeirat am Samstag, 11. November 2006 zum Integrationsfest unter dem Motto "Wörgl loves all colors" ins Komma Wörgl. Auf den Geschmack kultureller Vielfalt brachte mittags Jugendliche wie erwachsene Gäste ein Brunch mit kulinarischen Spezialitäten aus verschiedenen Ländern. Neues kennenlernen war nachmittags beim Auftritt der serbischen Volkstanzgruppen ebenso angesagt wie bei den angebotenen Workshops für Hip Hop und Breakdance sowie Forumtheater nach dem Vorbild des "Theaters der Unterdrückten", bei dem das Theater einen spielerischen Zugang zur Bewusstseinsbildung zum Thema Rassismus und Gewalt ermöglichte. Ab 20 Uhr hieß es dann "Partytime". Mehr dazu...

Wörgl  Integration  Jugendbeirat  Jugendszene