Am 7. März 2006 tagt in Wörgl zum ersten Mal der neu gebildete Agenda-Beirat, der eine Zusammenführung der beiden bestehenden Gremien LA21-Steuerungsgruppe und LA21-Koordinationsteam darstellt. Damit wurde seit Beginn des LA21-Prozesses in Wörgl im Frühjahr 2004 bereits die dritte Strukturumwandlung vorgenommen. Als stimmberechtigte Mitglieder gehören diesem Gremium drei Vertreter der Arbeitskreise und drei Vertreter des Gemeinderates an. Für die Gemeindepolitik nehmen Bettina Müller (Bürgermeisterliste), Helga Petzer (Liste Petzer) und Emil Dander (Unabhängiges Forum) diese Funktion war. Die noch verbliebenen Arbeitskreise entsandten am 20. Februar Korbinian Auer (AK Landwirtschaft), Gabi Stamey (AK Grün ins Zentrum, Zentrum im Grünen) und Musikschuldirektor Johannes Puchleitner (AK Kultur & Bildung) in den Agenda-Beirat.
Das bis dato einzige umgesetzte Wörgler LA21-Projekt I-MOTION läuft erfolgreich und stieß am 1. März in Wien im Rahmen einer Tagung der Arbeiterkammer auf reges Interesse. Lesen Sie mehr unter www.unterguggenberger.org
Geschäftsordnung des neuen LA21-Beirates in Wörgl und weitere Infos zum aktuellen Stand

Wörgl  LokaleAgenda  Wien  Komplementärwährungen