Am Samstag, 13. Jänner 2007, wurde in Scheffau der Bezirksmeister im Luftgewehr / Luftpistole ermittelt. Von 128 Teilnehmern aus 13 Gilden kamen letztendlich 44 Schützen/Innen in das Finale. Mit einem Blattschuß von nur 2,9 Teilern (fürs normale menschliche Auge nicht mehr sichtbar) wurde Josef Gruber Schützenkönig und holte damit die begehrte Schützenkönigswürde in die Wildschönau. Vizekönig wurde Markus Praschberger (21,6 Teiler) von den Walchseer Schützen vor Hannes Hollrieder (27,8 Teiler) von der Schützengilde Breitenbach. Platz vier erreichte Engelbert Bichler, SG Wörgl mit 34,0 Teilern, gefolgt von Johann Oberhofer sen. von der Schützengilde Bruckhäusl mit 35,4 Teilern. Im Bild: LSM Hansjörg Mair gratuliert dem Viertplatzierten Engelbert Bichler.
Text und Foto: Wilhelm Maier

Wörgl  Sport  Vereine  Wildschönau