Mit 1. März 2007 startet DI Peter Warbanoff (rechts) als neuer LA21-Beauftragter in Wörgl. Beim Agenda-Beirat am 28. Februar 2007 verabschiedete sich der bisherige LA21-Beauftragte Dr. Johannes Bechtold, der im Büro für Zukunftsfragen in der Landesregierung Vorarlberg ein neues, spannendes Aufgabengebiet gefunden hat. DI Peter Warbanoff, ausgebildeter Landschaftsplaner, studierte an der Universität für Bodenkultur in Wien und absolvierte die Ausbildung zum LA21-Beauftragten in Tirol. Er arbeitete drei Jahre lang in Nepal im Rahmen eines Entwicklungszusammenarbeits-Projektes einer regionalen Agenda für 22 Gemeinden mit, um für die Region Entwicklungsimpulse zu schaffen. Derzeit begleitet er weitere drei LA21-Prozesse in den Tiroler Gemeinden Trins, Hippach und Schwendau. Für Wörgl wird Peter Warbanoff wie Dr. Bechtold 20 Wochenstunden als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Der Agenda-Beirat bedankte sich bei Johannes Bechtold für die gute Zusammenarbeit während der vergangenen eineinhalb Jahre und wünschte beiden einen guten Start im neuen Job. Weitere Infos zur LA21 in Wörgl unter www.la21-woergl.at

Wörgl  Agenda-Beirat  Lokale  Agenda  21  LA21-Beauftragter