Wörgls Heimatmuseumsvereinsobmann und Stadtarchivar Hansi Gwiggner verfügt wie niemand anderer in Wörgl über einen wahren Schatz an historischem Wissen. Als Verfasser der Häuserchronik im Wörgler Heimatbuch und seiner langjährigen Beschäftigung mit historischen Quellen wie Protokollen und Pfarrmatriken werden heimatkundliche Wanderungen mit ihm zur lebendigen "Geschichtsvorlesung", die aufgrund der humorvollen Anekdoten, die er zu erzählen weiß, noch dazu überaus unterhaltsam sind. Vom Heimatmuseum aus startete am Dienstag, 17. April 2007, eine Wanderung entlang des Wörgler Baches bis zum Berghäusl. Ein herzliches Dankeschön an Hansi für die tolle Führung! Weitere Bilder sehen Sie hier...

Wörgl  Geschichte  Heimatmuseum