Die Verkehrssituation beim Einkaufszentrum M4 war am 3. Mai 2007 hinsichtlich der M4-Erweiterung Thema im Wörgler Gemeinderat. Vergangene Woche ereignete sich nun ein tödlicher Unfall am Schutzweg. Am 11. Mai 2007 gegen 22.20 Uhr lenkte ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Kufstein einen Lastkraftwagen auf der B 171 im Gemeindegebiet Wörgl Richtung Kundl. Zur gleichen Zeit überquerte ein 53-jähriger Mann aus Wörgl zu Fuß die B 171 auf dem Schutzweg von der Unterguggenbergerstraße kommend in Richtung Sepp-Tanzer-Straße. Der Lkw-Lenker übersah bei starkem Regen den Fußgänger, stieß ihn nieder und schleuderte den Mann ca. 50 Meter nach vorne. Passanten und der Unfalllenker leisteten sofort Erste Hilfe, die Rettung sowie der Notarzt führten die Reanimation des Schwerverletzten durch. Der Mann verstarb jedoch noch im Rettungswagen an der Unfallstelle, heißt es in der Presseaussendung der Sicherheitsdirektion Tirol.

Wörgl  Verkehr  Sicherheit  Polizei