Das Unterguggenberger Institut lädt in Kooperation mit dem Tagungshaus Wörgl am Freitag, 14. März 2014 von 14:00 bis 17:00 Uhr zum Workshop über „Bitcoins“. Die digitale Internet-Währung, die mittlerweile weltweit als Zahlungsmittel abseits vom Bankgeschäft verwendet wird, sorgt seit Monaten für Schlagzeilen und wirft viele Fragen auf: Was ist Bitcoin? Wer steckt dahinter? Welche Chancen und Risiken birgt das „digitale Bargeld“? Referent ist der Unternehmer und Datenbank-Profi Heinz Hafner vom Unterguggenberger Institut Wörgl. Die Teilnehmerzahl ist mit 15 Personen beschränkt, die Gebühr beträgt 10 Euro. Anmeldungen beim Unterguggenberger Institut, Tel. 0650-83 111 83 oder per e-mail ui(at)snw.at

Wörgl  Bildung  UnterguggenbergerInstitut  Tagungshaus  Workshop  Bitcoins