Fürs Wörgler LA21-Jugendprojekt I-MOTION gibt´s seit 1. Juni 2007 eine neue Projektbetreuerin: Julia Unterrainer (rechts im Bild) betreut das Jugendprojekt bis zur Rückkehr von Johanna Tauss aus dem Karenzurlaub - hier im Bild links mit ihrem Töchterlein Kathrin bei der Einschulung der neuen Projektbetreuerin. Julia stammt aus Hopfgarten, lebt seit drei Jahren in Wörgl und schreibt gerade ihre Diplomarbeit an der Fachhochschule Kufstein im Studienzweig Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement. Sie absolvierte bereits ein zweijähriges College in Innsbruck für Wirtschaft- und Mediendesign, verbrachte ein Auslandssemester in Schweden und sammelte Berufserfahrung bei Praktika bei einer Konzertagentur in München sowie im Komma Wörgl. Jetzt freut sie sich auf das neue Aufgabengebiet und bringt jede Menge Ideen mit, um ihre besonderen Interessensgebiete Konfliktlösung und Kommunikation sowie Ernährung im Jugendprojekt kreativ einzubringen.

Wörgl  I-MOTION  LA21  Jugend  Lokale  Agenda  Jugendprojekt