Großer Erfolg für Peter Götschl und die Stadtbühne Wörgl: Mit dem Sketch "Im Brotladen" holte er die Silbermedaille bei der Staatsmeisterschaft 2007 des nicht kommerziellen Filmes in Wien. Die Zusammenarbeit des Wörgler Videofilmers Peter Götschl mit der Stadtbühne Wörgl trägt damit zum zweiten Mal Früchte: Mit dem Kurzfilm „Der Jogger“ wurde 2004 bei der Staatsmeisterschaft und bei der Weltmeisterschaft der Amateurfilmer jeweils der 1. Rang erreicht. Die Filmaufnahmen zu "Im Brotladen" fanden im Geschäft der Wörgler Bäckerei Mitterer statt, wobei Sonja Gruber, Resi Gursch, Andi Settari und Hannes Mallaun als Schauspieler mitwirkten. Bild: Peter Götschl bei den Dreharbeiten zum Film "Im Brotladen".
Text und Foto: Willi Maier

Wörgl  Vereine  Videofilm