Energie und damit Geld sparen und die Umwelt schonen - diesem Motto getreu starten die Stadtwerke Wörgl jetzt nach der erfolgreichen Energiesparlampen- Aktion im Frühjahr 2007 eine weitere Energie-Effizienz-Offensive: Gemeinsam mit den Wörgler Elektrohändlern sagt der städtische Stromversorger Energiefressern im Kühlbereich den Kampf an. Bis 30. September 2007 können alle Wörgler Haushalte ihre alten Kühl- und Gefrierschränke zu besonders günstigen Konditionen austauschen: Beim Kauf von energiesparenden Geräten gibt´s Preisnachlässe von 50 und 100 Euro. Am 4. Juli wurde die Aktion von Stadtwerke-Geschäftsführer Helmuth Müller und den Elektro-Fachhändlern Karl Margreiter, Andreas Pirchmoser und Andreas Deutsch (v.l.) vorgestellt. Mehr dazu...
Foto: Andrea Pichler

Wörgl  Wirtschaft  Umwelt  Energie  Stadtwerke