Bis zum letzten Platz besetzt war der Mehrzwecksaal des Bezirkskrankenhauses Kufstein, das am Samstag, 25. März, gemeinsam mit der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Kufstein zum Kufsteiner Notfalltag und zur 4.Unterinntaler Neurologietagung lud. Notärzt/innen sowie Sanitäter/innen von Rotem Kreuz und Samariterbund nahmen an der Fortbildungsveranstaltung teil, bei der es um das Management von Unfallverletzten und um die neuen Richtlinien bei der Wiederbelebung mit notärztlichen, internistischen und neurologischen Aspekten ging.
Mehr dazu...

Kufstein  Bezirkskrankenhaus  RotesKreuz