Voll im Zeitplan liegen die Bauarbeiten für den Neubau der Loferer Straße B178 im Bereich der Umfahrung Bruckhäusl. Von 2004 bis 2007 entsteht um Gesamtkosten von 40 Millionen Euro eine 4,8 km lange neue Straßentrasse. "Wir eröffnen wie geplant im November 2007", ist Bauleiter Heinz Hausberger überzeugt. Derzeit sind rund 60 Personen auf der Baustelle mit Stahlbau, Erdbewegungen und Bewehrungsarbeiten an der Fertigstellung des Bauloses zwei sowie am dritten und damit letzten Baulos beschäftigt. Im Bereich Luech entsteht mit der Luecher Achbrücke ein weiteres, weithin sichtbares, markantes Bauwerk. Nicht weniger spektakulär geht´s auf der anderen Seite der Ache auf Kirchbichler Boden dann weiter. Mehr dazu...

Wörgl  Straßenbau  B178  Bruckhäusl  Umfahrung