Zum dritten Mal lud die Landjugend Wörgl am vergangenen Sonntag, 14. Oktober 2007, zum Gottesdienst bei der Doagl-Kapelle mit anschließendem Frühschoppen. Die Festwiese vor dem "Jagdhaus Himmelreich" füllte sich, und nach der Messfeier mit Wörgls neuem Kooperator Erwin Klaushofer unterhielt die Bruckhäusler Tanzlmusik bis in den Nachmittag hinein die Gästeschar, die von der Landjugend kulinarisch verwöhnt wurde. Zur 200 Jahr-Feier der Kapelle 2005 organisierten die Jungbauern erstmals das Festl, das seither - weil´s Spaß macht - wie viele andere Aktivitäten zum Fixpunkt im Jahresprogramm zählt. Mehr dazu...

Wörgl  Gesellschaft  Jugend  Landjugend  Jungbauern