Obwohl es im Wörgler Gemeinderat am 15. November 2007 phasenweise heiß her ging, fröstelte die Mandatare sichtlich - die Saalheizung im Komma sorgte für Abkühlung, der man mit Winterjacken und Tee beikommen wollte. So schlüpfte Vizebgm. Hedi Wechner zwischendurch in die Rolle der Kellnerin und brachte Stadtratskollegen Tee. Mehr zu den Beschlüssen lesen Sie hier:

Neue Lkw-Fahrverbote sollen die Wörlger Innenstadt von Mautflüchtlingen und Durchgangsverkehr entlasten - hier anklicken
Fahrverbot am Winklweg - hier anklicken
Stadt lagert weiter aus: Vermögensverwaltungs KG nimmt mit 1. Dezember 2007 ihre Arbeit auf - hier anklicken
Jugendzentrum und Infoeck gehen 2008 in Betrieb - hier anklicken
Kostenüberschreitung bei der Endabrechnung des Trainingszentrums - Salami-Taktik kritisiert - hier anklicken
Wörgler Gemeinderat schmettert Antrag der Grünen zur Offenlegung der Luftmesswerte beim Egger-Spanplattenwerk ab - hier anklicken

Gemeinderat  Wörgl  Verkehr  Politik