In der Karwoche wurde das "Mager-Haus" gegenüber vom Gasthaus Lamm an der Innsbrucker Straße abgerissen. In dem "Stück Alt-Wörgl" war lange das Café Ibounig und ein Elektrounternehmen untergebracht, das westlich angrenzende Areal war als Auto-Ausstellungsfläche genutzt worden. Ein Neubau auf dem Gelände ist vorerst nicht geplant, wie Stadtbauamtsleiter Dr. Peter Egerbacher auf Anfrage mitteilt: "Das Areal wird zunächst als Parkplatz genutzt."

  

Wörgl  Verkehr  Parkplatz