Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Kirchbichl rechtfertigt der wiedergewählte Kommandant Helmut Burgstaller die kritisierte Suchaktion nach einem ertrunkenen Mädchen im Inn. Im Bild das neue (alte) Kommando: Robert Brändle, Kdt. Helmut Burgstaller, Bgm. Herbert Rieder, Kdt. Stv. Josef Brunner und Michael Pumpfer. Willi Maier besuchte die Versammlung und berichtet davon - hier anklicken.

Kirchbichl  Feuerwehr  Jahreshauptversammlung  Sicherheit