Heuer findet das Weltsozialforum erstmals dezentral in Form von hunderten Aktionen weltweit statt, die über Internet auf www.wsf2008.net vernetzt werden. Anlässlich des weltweiten Aktionstages zum Weltsozialforum 2008 am 26. Jänner 2008 wiesen das Unterguggenberger Institut Wörgl und das LA21-Jugendprojekt I-MOTION beim Denkmal für Wörgls Freigeld-Bürgermeister Michael Unterguggenberger auf die hier erprobten Währungsexperimente und das Bildungsprojekt www.neuesgeld.com hin: Melanie, Jenny, Kristina und Susanna sind für das LA21-Jugendprojekt im Einsatz und halten hier neuesgeld.com-Plakate. Mehr dazu...

Wörgl  I-MOTION  LA21  Jugend  UnterguggenbergerInstitut  Weltsozialforum2008