Die Academia Vocalis entwickelte sich in den vergangenen 20 Jahren zur international anerkannten und begehrten Einrichtung zur Ausbildung junger SängerInnen. Zum Jubiläum gibt´s wieder ein Staraufgebot an Seminarleitern, ein Buch zur Geschichte mit Wissenswertem und Heiterem sowie als ehrgeiziges Projekt der Nachwuchsförderung die Kinderoper „Das Dschungelbuch“ als Uraufführung unter der Projektleitung von Maria Knoll Madersbacher. Mit großem Erfolg wurde 2003 bereits die Kinderoper „Das tapfere Schneiderlein“ szenisch auf die Bühne gebracht. Das Libretto der Kinderoper „Das Dschungelbuch“ von Rudyard Kipling stammt von Barbara Hass aus Hamburg, die Komposition vom Tiroler Komponisten Franz Baur und mit Norbert Mladek (Foto) wurde auch der passende Regisseur gefunden. Bei der Aufführung werden cirka 40 Kinder aus der Region mitwirken. Alle Infos zu den Seminaren und Konzerten der Academia Vocals 2008 gibt´s auf der Website www.academia-vocalis.com
Foto: Academia Vocalis

Wörgl  Kultur  AcademiaVocalis  Gesangsakademie  Kinderoper  Gesang