Die Sehnsucht nach Frieden beflügelt das künstlerische Schaffen des Wörgler Malers, Skulpteurs und Gestalters Johann Georg Meindl, der seine Peace-Projekte mit sozialem Engagement verbindet - seine Kunst hilft Kindern. Ob "Sweet Peace"-Projekt mit den Gummibärchen-Bildern oder dem "Bird of Peace" als monumentale Großskulptur - das Thema Frieden zieht sich wie ein roter Faden durch seine Arbeit. Nach dreijähriger "Ausstellungs-Abstinenz" präsentiert Meindl ab 4. April 2008 in der neuen Galerie Ainberger im Kulmerhaus in Hopfgarten neue Bilder und Skulpturen. Mehr dazu...

Wörgl  Ausstellung  Kunst  Kultur  Sweet-peace  Bird-of-peace  JohannMeindl