Mit guten Nachrichten ließ WIG-Geschäftsführer Dietmar Günther die verkehrsgeplagten Wörgler bei der Gemeinderatsitzung am 27. März 2008 aufhorchen: Ende April beginnen die Bauarbeiten zur Nordtangente in Wörgl Mitte mit der Errichtung der Geh- und Radwegunterführung. Den aktuellen Stand zum Mega-Straßenbauprojekt der Stadt lesen Sie hier...
Eine Diskussion zum Thema Mülldeponie Riederberg beschäftigte sich mit der Frage der Einbindung der Stadtwerke in die Durchführung der anstehenden Nachsorge- und Sanierungsarbeiten. Mehr dazu...
Initiative "Wörgl ist unsere Energie": Der Gemeinderat legte die Besetzung des Energiebeirates fest. Mehr dazu...
Bauprojekt Wohn- und Geschäftshaus Poststraße 2: Gemeinderat lehnte Geschäftsflächen-Erweiterung ab - hier weiterlesen
Die Jahresrechnung 2007 der Stadt Wörgl erbrachte ein Plus von über einer Million Euro - mehr dazu...
Unter Allfälliges: FWL kritisiert Subventionierung von Plakatierungskosten fürs IGZ Wörgl - mehr dazu...
Wortmeldungen zur Jugendarbeit in Wörgl von Grünen und FWL - hier anklicken
Was wurde aus dem 2005 gestellten grünen Antrag für eine Gedenktafel für die Euthanasieopfer der Nazizeit? - Mehr dazu...
UFW-Anfrage zur Transparenz der Stadtratentscheidungen - weiter keine Einsicht in Unterlagen - mehr dazu...

Gemeinderat  Wörgl  Nordtangente  Politik  Riederberg  Mülldeponie