Während Tirols Verkehrslandesrat Hans Lindenberger die Vorziehung der Umweltverträglichkeitsprüfung für den Brennerbasistunnel ankündigt (hier anklicken), ärgert man sich im Ennstal über die politische Entscheidung für eine neue Autobahn. Anlass für die Bürgerinitiative Zukunft Ennstal, auf die bevorstehende globale Energiekrise aufgrund von Förderengpässen bei Erdöl hinzuweisen. Den interessanten Newsletter gibt´s hier...
Sieben Prozent aller Wege in Tirol werden derzeit mit dem Fahrrad zurückgelegt. Das Potenzial für den Radverkehr ist aber viel größer. Mit der Landesinitiative „Tirol auf D`Rad“ soll der Radverkehrsanteil in den nächsten Jahren kräftig erhöht werden. Auf den Sattel-Festen können Special Bikes wie Cruiser, Stepper, Bikeboards und Einräder getestet werden. Mehr dazu...
Foto: Land Tirol

Verkehr  Tirol  Brennerbasistunnel  BBT  PEAK-Oil  Ennstal