Die österreichische Staatsmeisterschaft der Filmautoren organisiert von 30. April bis 4. Mai 2008 der Film- und Videoclub Kufstein und funktioniert dazu den Stadtsaal im Hotel Andreas Hofer zum Kinosaal um. Gezeigt werden dabei auch Filmbeiträge der Wörgler WÖFA-Filmer, u.a. die Videodokumentation "Michael Unterguggenberger und das Experiment von Wörgl" der beiden Wörgler Filmautoren Norbert Perger und Egon Frühwirth am 2. Mai im Vormittagsprogramm zwischen 8.30 und 10.30 Uhr. Egon und Astrid Frühwirths "Das Dreieck im Emporda" läuft am 1. Mai vormittags zwischen 8.30 und 10.30 Uhr, "der sandler" von Josef Blattl wird am 3. Mai nachmittags zwischen 16 und 18 Uhr gezeigt. Der Eintritt zu allen Filmvorführungen ist frei. Weitere Infos zur Staatsmeisterschaft gibt´s unter www.videoclub-kufstein.org, das Programm mit allen Filmbeiträgen gibt´s hier...

Wörgl  WÖFA  Kufstein  Filmclub  Filmautoren  Staatsmeisterschaft  Video