Grünes Licht gab der Wörgler Gemeinderat am 4. Mai im zweiten Anlauf für die Errichtung eines privaten Alters- und Pflegeheimes mit öffentlich zugänglichem Stadtpark im Herzen der Stadt, auf dem so genannten "Fischerfeld". Der Bauherr und Eigentümer des Areals, die GHF-Stiftung, räumt der Stadt mit einem Pachtvertrag über 99 Jahre das Recht ein, 3000 Quadratmeter im Westen des Grundstückes als öffentlichen Stadtpark zu betreiben. Bislang besteht für das 140 Betten umfassende Projekt kein Leistungsvertrag mit dem Land Tirol. Die Verkehrserschließung für das Heim, die dazugehörige 88 Stellplätze umfassende Tiefgarage sowie die Betriebswohnungen führt über die Brixentaler Straße. Mehr dazu...

Gemeinderat  Wörgl  Senioren  Stadtpark