Der LA21-Arbeitskreis Bruckhäusl aktiv organisiert eine Fotoausstellung unter dem Motto "Bruckhäusl seinerzeit - die Arbeitswelt", die die reichhaltige Industrie- und Wirtschaftsgeschichte des Dorfes in den Mittelpunkt rückt. Das Egger-Lüthi-Zementwerk zählte in der k.&k. Monarchie zur Wiege der österreichischen Zementindustrie und war an der Spitze des technischen Fortschrittes - das Bild zeigt die alte Fabrik beim Anzenstein, das Foto stellte Rudi Pardon zur Verfügung. Er ist einer von über 100 Personen, die Bilder für die Ausstellung lieferten, die am 16. Mai 2008 um 18.30 Uhr eröffnet wird. Weitere Infos hier...

Wörgl  Kirchbichl  Bruckhäusl  LA21  Wirtschaft  Fotoausstellung  Arbeitswelt