Zwei Newcomer in der Wörgler Bandszene stellten sich bei der Rocknacht "Bowling for Porcupine" in der Kegelbahn des Hotel Linde am 10. Mai 2008 vor. Den sanften Einstieg lieferte "The Third Man Band" mit "Pop´n´Roll". Die Überraschung des Abends waren "The Marode Birds" mit energiegeladenem, rockigen Funk - im Bild Leadsänger Armin Krenosz. Den Abschluss bildete "Pool" - die Formation bleibt ihrem schweren Klangteppich-Psycho-Rock-Sound treu. Mehr dazu....

Wörgl  Kultur  Rock  Linde-Kegelbahn  Pool  TheMarodeBirds  TheThirdManBand