Bei ihren Besuchen in Ntronang wird die Wörglerin von den Kindern im Dorf regelrecht bestürmt. Foto: Cerwenka
divers / Nachrichten / Wörgl

Elisabeth Cerwenka besuchte Mary in Ghana

Wie geht es der kleinen Mary? Das 5-jährige Mädchen, das an der Innsbrucker Klinik nach einem schweren Feuerunfall erfolgreich operiert worden ist, kann in ihrer Heimat Ghana wieder ein normales Leben führen. „Ja, Mary geht es den Umständen entsprechend gut“, freut sich Elisabeth Cerwenka. Die Wörglerin hat die Operation für Mary im letzten Herbst organsiert und …

Abschiedsfest für Mary aus Ghana. Foto: Hermann Nageler
divers / Nachrichten / Wörgl

Die kleine Mary sagt „Danke für alles!“

Abschied nehmen hieß es in diesen Tagen für die kleine Mary aus Ghana, sie kehrt wieder zurück in ihre Heimat. Das fünfjährige Mädchen, dessen schwere Verbrennungen in Innsbruck operiert wurden, ist am 15. Dezember 2017 wieder in ihre Heimat zurückgekehrt.

Initiatorin Elisabeth Cerwenka, nutzte die letzten Tage, um sich bei vielen Menschen zu bedanken, die die …

Benefizkonzert Grenzenlos helfen am 1.12.2017 im Komma Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Musik / Nachrichten / Wörgl

Wirkungsvolle Hilfe für Menschen in Ghana

Die Wörglerin Elisabeth Cerwenka versteht es, mit ihrem Hilfsprojekt „Grenzenlos helfen“ und viel persönlichem Engagement die Menschen zu bewegen – so war das Benefizkonzert am 1. Dezember 2017 im Komma Wörgl einmal mehr ausverkauft und brachte ein überwältigendes Spendenergebnis: „Der Reinerlös mit Bausteinverkauf und einiger Spenden beim Konzert beträgt gigantische 10.952,- Euro. Ein Traumergebnis, kann’s …

Die kleine Mary mit ihrer Mutter Abigail, Elisabeth Cerwenka, ihrem Vertrauten Samuel und Kindergarten-Leiterin Verena Puchleitner. Foto: Nageler
divers / Nachrichten / Wörgl

Mary kann wieder lachen, laufen und springen…

Gute Nachrichten von der kleinen Mary aus Ghana: Das fünfjährige Mädchen, dessen schwere Verbrennungen in Innsbruck operiert wurden, ist auf dem besten Weg zur Heilung. Elisabeth Cerwenka hat im Rahmen ihres Engagements in Ghana den Fall bekanntlich in die Hand genommen. Das Mädchen hatte vor zwei Jahren bei einem Feuerunfall schwere Verbrennungen erlitten und konnte in …

Die vier Damen der Gruppe „Frieda“. (Foto Birgit Schwaighofer)
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Wörgl

Grenzenlos helfen: Großes Benefizkonzert in Wörgl

„Gemeinsam feiern, gemeinsam helfen“ – unter diesem Motto lädt Elisabeth Cerwenka am Freitag, 1. Dezember, um 20 Uhr im Komma in Wörgl wieder zu einem adventlichen Benefizkonzert. Der Reinerlös wird wieder für notleidende Menschen in Ghana verwendet. In Zukunft will sich die Wörglerin um Einzelschicksale in Ntronang kümmern, denn die Not in der Bevölkerung ist nach …

Die nächste Hilfsgüter-Lieferung für Ghana wird verpackt. Foto: privat
divers / Nachrichten / Wörgl

Grenzenlos helfen: Wörgler Arzt zahlt OP für Mary

Gute Nachrichten für die kleine Mary aus Ghana: Das schwer verbrannte Mädchen braucht dringend eine Operation. Ein Wörgler Arzt hat nun die Kosten von 13.000 Euro dafür übernommen!  Elisabeth Cerwenka hat im Rahmen ihrer Hilfsmission in Ghana heuer das Schicksal des kleinen Mädchens publik gemacht: Die 5jährige Mary aus Ntronang hat bei einem Feuerunfall schwerste …

Grenzenlos helfen - Hilfsprojekt Elisabeth Cerwenka in Ghana. Foto: privat
divers / Nachrichten / Wörgl

Hilfe vor Ort für die Menschen in Ghana

Elisabeth Cerwenka setzt ihre Mission fort. Heuer war die Wörglerin wieder für einige Wochen in Ghana und konnte die Menschen in Ntronang wieder in vielfacher Weise unterstützen. Die neue Krankenstation wurde bekanntlich im August 2016 übergeben, nun konnte Cerwenka auch zusätzliches Inventar nachliefern: „Das Krankenhaus Hall hat mir 50 Betten und Matratzen, 30 Nachtkästchen, diverses Mobilar …

Grenzenlos helfen Benefizkonzert November 2016. Foto: Wilhelm Maier
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

10 Jahr-Jubiläum: Benefizkonzert für Grenzenlos helfen

Seit 10 Jahren organisiert die Wörglerin Elisabeth Cerwenka für ihr Hilfsprojekt „Grenzenlos helfen“ Benefizkonzerte, mit denen sie weit über die Grenzen hinaus bekannt wurde. Nein, nicht wegen der hervorragenden Musikantinnen und Musikanten und der gelungenen Mischung der verschiedenen Musikstilrichtungen,  sondern wegen des tollen Hilfsprojektes,  mit Elisabeth Cerwenka Ghana  den Bau einer Schule und eines Krankenhaus …

Eröffnung der neuen Krankenstation in Ntronang/Ghana. Foto: privat
divers / Magazin / Nachrichten / Wörgl

Krankenstation in Ntronang feierlich eröffnet

Es ist vollbracht! Die neue Krankenstation in Ntronang ist eröffnet, am 12. August 2016 wurde die Übergabe mit einem großen Fest gefeiert. „Die Freude ist unbeschreiblich!“ berichtet Elisabeth Cerwenka, die bei der Zeremonie dabei war.

Eine Schule hat sie schon gebaut, 2013 hat die Wörglerin das nächste Großprojekt gestartet: Eine Krankenstation für die Bevölkerung in Ntronang, …

Grenzenlos helfen - Elisabeth Cerwenka und HelferInnen. Foto: Hermann Nageler
divers / Nachrichten / Wörgl

Grenzenlos helfen: Großtransport für Ntronang

Elisabeth Cerwenka ist für ihr privates Hilfsprojekt „Grenzenlos helfen“ wieder auf dem Weg nach Ghana. Die Wörglerin reist heute, am 20. Juli 2016 nach Ntronang – dieses Mal mit großer Vorfreude: Am 12. August wird dort die neue Krankenstation übergeben. Vor der Abreise gab es allerdings noch eine echte Überraschung: Handelsakademie und Handelsschule Wörgl stellten …

  • 1
  • 2