Wörgler Gemeinderat am 4. Juli 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wirbel um GZW-Finanzierung: Grüne regen Verkauf an

Der Antrag auf Finanzierung von Umbauarbeiten im Wörgler Gesundheitszentrum im Wörgler Gemeinderat am 4. Juli 2018 löste einen Wirbel um den Finanzbedarf der GZW Errichtungs-GmbH im Eigentum der Stadt aus. Für die Trennung der Wasserkreisläufe im Haus werden 61.000 Euro benötigt. Die beiden grünen Gemeinderäte lehnten das bei einem Abstimmungsergebnis von 19 Ja- zu 2 …

Ankündigungen / divers / Politik / Region

Philosophisches Café zu Medienkritik

Medienkritik im Wandel der Zeit – diesem Thema widmet sich das nächste Philosophische Café im Künstler Café ZENO in Kufstein beim Hotel Gisela am Dienstag, 15. Mai 2018 ab 19:30 Uhr. Referentin ist Ulrike Pfeiffenberger, MA. Eintritt: freiwillige Spenden. Organisation der Veranstaltung: Offenes Grünes Forum Kufstein.

Wörgler Gemeinderat am 14. Dezember 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Politik / Wörgl

Wörgler Grüne: Zur Einstellung des Ermittlungsverfahren

Mittels Presseaussendung meldeten sich die Wörgler Grünen am 28. März 2018 zur Einstellung des Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft gegen Wörgls Bürgermeisterin: Die Wörgler Grünen, namentlich Richard Götz als Fraktionsleiter, haben am 6. Oktober 2017 eine Sachverhaltsdarstellung gegen Hedi Wechner wegen des Verdachts des Amtsmissbrauches eingebracht.

Der Sachverhaltsdarstellung liegt zu Grunde, dass insgesamt 14 Anträge, die die Wörgler Grünen im …

Wörgler Gemeinderat am 20. Februar 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr

Die Stadtgemeinde Wörgl teilt mit, dass das von Gemeinderat Richard Götz (Wörgler Grüne) Ende vergangenen Jahres angestrengte Ermittlungsverfahren bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck gegen Bürgermeisterin Hedi Wechner (Liste Hedi Wechner) wegen des Verdachtes des Missbrauchs der Amtsgewalt eingestellt wurde. Ein Fortführungsantrag wurde als unzulässig zurückgewiesen und des Weiteren ist  gegen diese Entscheidung ein Rechtsmittel nicht zulässig.

Text: …

Riedhart Kapelle Wörgl 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Der Wörgler Gemeinderat beschloss am 20. Februar 2018 einstimmig die Übernahme der Riedhart-Kapelle ins öffentliche Gut und widmete das Grundstück für den Gemeingebrauch. Nachdem die Kapelle in den vergangenen Jahren zusehends verfiel, nimmt sich nun die Stadtgemeinde der Renovierung an. Der Gemeinderat befasste sich weiters mit der Umwidmung des ehemaligen Linde Gas-Areals im Lahntal sowie …

Tirols Spitzenkandidatin bei den Grünen LH-Stv. Mag.a Ingrid Felipe ist am 20.2.2018 beim Philosophischen Café in Kufstein zu Gast. Foto: Tiroler Grüne
Ankündigungen / divers / Politik / Region

Felipe beim Philosophischen Café in Kufstein

Das OGF Kufstein und die Grüne  Bildungswerkstatt Tirol laden am Dienstag, 20. Februar 2018, um 19:30 Uhr in der Arche Noe in Kufstein zum Philosophisches Café, das unter dem Motto „Warum Leute, die Grün denken, auch Grün wählen sollten“ steht. Referentin ist Mag.a Ingrid Felipe, Landeshauptmann-Stellvertreterin und  Spitzenkandidatin der Tiroler Grünen für die Landtagswahl am …

Ingrid Felipe (links) und Helga Krismer (rechts) beim Pressegespräch in Wörgl. Foto: Die Grünen Tirol
Politik / Region / Wörgl

Grüne wollen Reform der Pendlerpauschale

Grüne Wahlkampfunterstützung im Tiroler Wahlkampf kam am 5. Februar 2018 aus Niederösterreich: Zu einem gemeinsamen Pressegespräch luden Ingrid Felipe und die auf Heimatbesuch weilende Helga Krismer in Wörgl – beide Spitzenkandidatinnen der Grünen in ihrem Bundesland. Die gebürtige Hopfgartnerin Krismer schaffte Ende Jänner für die Grünen in Niederösterreich souverän den erneuten Einzug in den Landtag.

Zu …

Georg Kaltschmid kandidiert für die Tiroler Grünen bei der Landtagswahl 2018. Foto: Tiroler Grüne
Nachrichten / Politik / Region

Tiroler Grüne: „Keine Kürzung bei Familienbeihilfen“

Die Tiroler Grünen warnen mittels Presseaussendung am 18. Jänner 2018 vor den Folgen der geplanten „schwarz-blauen Belastungswelle“ im Tourismus und in der Pflege. Nach dem „Offenbarungseid“ von Wirtschaftsbundobmann Franz Hörl und Fachgruppenobmann Mario Gerber in der heutigen Tiroler Tageszeitung, wonach die geplante schwarz-blaue Kürzung der Familienbeihilfe für MitarbeiterInnen mit Kinder im EU-Raum auf dem Rücken der …

Filmplakat "Code of Survival". Foto: Pandora Film
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Film-Vorschau 2018: „Code of Survival“ und „Das System Milch“

2018 setzt das Unterguggenberger Institut Wörgl in Kooperation mit dem Tagungshaus und der Grünen Bildungswerkstatt Tirol die Filmreihe zu brisanten aktuellen Themen fort, wobei einmal mehr die Landwirtschaft und der Boden im Fokus stehen. Der Druck des Kapitalmarktes führt durch hochgeschraubte Ausbeutung zur Gefährung unserer Lebensgrundlage. Am Dienstag, 30. Jänner 2018 wird die Doku „Code …

Wörgler Grüne 10.11.2017. Foto: Veronika Spielbicher
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Grüne schalten Staatsanwalt ein

„Seit mehr als 3 Jahren beklagen wir immer wieder, dass die Anträge unserer Fraktion im Gemeinderat nicht zur Abstimmung gebracht werden. Jetzt reicht es uns – wir haben eine Sachverhaltsdarstellung der Staatsanwaltschaft übermittelt“, teilten die Wörgler Grün-Gemeinderäte Richard Götz und Christine Mey am 10. November 2017 im Rahmen einer Pressekonferenz mit.

„Trotz mehrmaliger Aufforderung durch die …