Betriebsversammlung REHA-Zentrum Bad Häring am 19.4.2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region

AUVA: „Wir werden uns wehren!“

„Es ist unverantwortlich von der Regierung, erst Angst zu machen und dann zu beruhigen. Wir sind nicht gegen Einsparungen – aber was jetzt läuft, ist eine große Sauerei und wir werden uns wehren“, eröffnete AUVA-Betriebsratsvorsitzender Josef Lintner am 19. April 2018 die Mitarbeiterversammlung im Rehabilitationszentrum Bad Häring, bei der auch Patientinnen gegen die Zerschlagung der …

Stadtteilgespräch Bruckhäusl am 12.4.2018. Foto: Veronika Spielbichler
Bruckhäusl / divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Stadtteilgespräch: Raser und Falschparker regen auf

“Wildwest in Wörgl-Ost“ – diesen Eindruck vermittelten beim jährlichen Stadtteilgespräch im Ortsteil Wörgl-Boden  Wortmeldungen der StadtteilbewohnerInnen, wobei vor allem Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung aufregen. Neben dem Thema Verkehr kamen u.a. der Hochwasserschutz, die Löschwasserversorgung im „Dörfl“, Fragen ans Bauamt und Nachbarschaftskonflikte zur Sprache, aber auch der bevorstehende Ausbau der Glasfaser-Technologie, der  mit schnellem Breitband-Internet jetzt …

Wörgler Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Bruckhäusl / divers / Politik / Wörgl

Stadtteilgespräch beim Hauserwirt

Das nächste, öffentliche Stadtteilgespräch auf Einladung von Bürgermeisterin Hedi Wechner findet am Donnerstag, 12. April 2018 um 18:30 Uhr beim Gasthof Hauserwirt statt. Wie üblich, berichtet die Bürgermeisterin über laufende Projekte betreffend den Ortsteil und Stadtamtsmitarbeiter stehen für Auskünfte zur Verfügung. Beim Stadtteilgespräch können BürgerInnen sich informieren und Anregungen, Wünsche oder Beschwerden vorbringen.

Eingeladen sind alle …

Nationalrat Christian Kovacevic. Foto: Parlamentsdirektion
divers / Nachrichten / Politik

NR Kovacevic: „Zerschlagung der AUVA für Unfallopfer katastrophal!“

Die größte Sozialversicherung Österreichs, die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt bei der 5 Mio. Menschen gegen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten versichert sind, soll nun laut Ankündigung der Sozialministerin Beate Hartinger-Klein aufgelöst werden. Was das bedeutet? Die schwarz blaue Regierung nimmt für ihr Sparprogramm eine schlechtere Gesundheitsversorgung und die Schwächung des ArbeitnehmerInnenschutzes in Kauf.

Der Abgeordnete zum Nationalrat Christian Kovacevic zeigt …

Wörgler Gemeinderat am 29. März 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers

Wörgler Gemeinderat: Jahresrechnung und Bauprojekte

Der Wörgler Gemeinderat stimmte am 29. März 2018 mit einstimmigem Beschluss der Jahresrechnung 2017 mit einem Überschuss von rund 2,7 Millionen Euro zu. Diskussionsstoff lieferten dabei die nachträglich zu beschließenden Budget-Überschreitungen, im Besonderen die Rechnungslegung über die Errichtung der Beleuchtung in der Pfarrgasse sowie die Verwendung der Straßenbaumittel. Weiters befasste sich der Gemeinderat mit Bauprojekten …

Kovacevic hat für den schwarz-blauen Sparkurs nichts übrig. Foto: SPÖ Tirol
divers / Politik

SPÖ: Ernüchternde Bilanz nach 100 Tagen Schwarz-Blau

Scharfe Kritik übt die Bezirks-SPÖ an der bisherigen Arbeit der schwarz-blauen Bundesregierung. „Die Bilanz nach 100 Tagen Schwarz-Blau ist ernüchternd. Gespart wird sehr wohl bei den Menschen und nicht im System, wie ursprünglich vollmundig angekündigt“, stellt der SPÖ-Bezirksvorsitzende NR Christian Kovacevic der Regierung ein schlechtes Zeugnis aus.

Die wichtigsten Themen waren offensichtlich die Abschaffung der erfolgreichen …

Wörgler Gemeinderat am 20. Februar 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr

Die Stadtgemeinde Wörgl teilt mit, dass das von Gemeinderat Richard Götz (Wörgler Grüne) Ende vergangenen Jahres angestrengte Ermittlungsverfahren bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck gegen Bürgermeisterin Hedi Wechner (Liste Hedi Wechner) wegen des Verdachtes des Missbrauchs der Amtsgewalt eingestellt wurde. Ein Fortführungsantrag wurde als unzulässig zurückgewiesen und des Weiteren ist  gegen diese Entscheidung ein Rechtsmittel nicht zulässig.

Text: …

Wörgler Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 29. März 2018

Die nächste öffentliche Sitzung des Wörgler Gemeinderates findet am Gründonnerstag, 29. März 2018 um 18 Uhr im Veranstaltungszentrum Komma statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Jahresrechnung 2017, Bebauungspläne u.a. für das Grundstück Brixentaler Straße 20 sowie Angelegenheiten der Vermögensverwaltungs KG der Stadtgemeinde. Die gesamte Tagesordnung lesen Sie hier als pdf-Dokument 17gr290318

Kürzungen im Sozialbereich, am Arbeitsmarkt, bei Bildung und Infrastruktur – davor warnen die Tiroler SPÖ-Abgeordneten Christian Kovacevic, Selma Yildirim und Maximilian Unterrainer. Foto: Hitthaler
divers / Nachhaltigkeit / Politik / Region

Budgetkritik der Tiroler SPÖ-Nationalräte

Die Tiroler SPÖ-Abgeordneten warnen angesichts des von der neuen Regierung vorgelegten Budgets mittels Presseaussendung vor Kürzungen bei Sozialem, Arbeitsmarkt, Bildung und Infrastruktur. „Schwarz-Blau spart bei den Menschen und nicht im System“, so die Zusammenfassung der Tiroler SPÖ-Abgeordneten Selma Yildirim, Christian Kovacevic und Maximilian Unterrainer im Parlament anlässlich der ersten Budgetrede des schwarzen Finanzministers. So werden …

Landesarchivdirektor Christoph Haidacher (1. v. li.) mit Herausgeber Horst Schreiber (3. v. li.) und Autorinnen und Autoren. © Land Tirol/Kathrein
divers / Nachrichten / Politik / Region

Buchpräsentation im Tiroler Landesarchiv

Am 12. März 1938 überquerten nationalsozialistische Truppen die Grenze zu Österreich. Einen Tag später wurde das Gesetz über die „Wiedervereinigung Österreichs mit dem Deutschen Reich“ unterzeichnet. 80 Jahre nach der Machtübernahme des NS-Regimes beleuchtet eine Publikation des Historikers Horst Schreiber erstmals den Anschluss in allen Tiroler Bezirken sowie in der Landeshauptstadt Innsbruck. Die Studie „1938 …