Öffentliche Gemeinderversammlung 16.11.2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wenig Bürgerinteresse an Wörgler Gemeindeversammlung

„Wörgl ist kein Sanierungsfall und auch kein Finanzsaustall“ – mit dieser Feststellung eröffnete Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner am 16. November 2017 im Komma Wörgl die öffentliche Gemeindeversammlung, deren Tagesordnung das Thema Budgetkonsolidierung in den Mittelpunkt rückte. Das Interesse der Wörgler Bevölkerung, diese gesetzlich jährlich vorgesehene gemeindepolitische Plattform für Anfragen und Anregungen zu nützen, hielt sich …

Der neue Wörgler ÖVP-Stadtparteivorstand mit La Alois Margreiter: Rolf Kainzner, Michael Riedhart, Dr. Andreas Widschwenter und Hubert Werlberger (von links). Foto: Tiroler Volkspartei
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Michael Riedhart übernimmt Leitung der Wörgler Volkspartei

Am 16. November 2017 fand der Stadtparteitag der Wörgler Volkspartei statt. Gemeinderat Michael Riedhart wurde mit 28 der  32 Delegiertenstimmen zum neuen Stadtparteiobmann der Wörgler Volkspartei gewählt.  Zu seinen Stellvertretern zählen der Wirtschaftsbund Obmann und Rechtsanwalt Dr. Andreas Widschwenter, der Bauernbund Obmann Hubert Werlberger und der Seniorenbund Obmann Stv. Rolf Kainzner.

Ebenfalls in den Vorstand der …

Wörgler Grüne 10.11.2017. Foto: Veronika Spielbicher
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Grüne schalten Staatsanwalt ein

„Seit mehr als 3 Jahren beklagen wir immer wieder, dass die Anträge unserer Fraktion im Gemeinderat nicht zur Abstimmung gebracht werden. Jetzt reicht es uns – wir haben eine Sachverhaltsdarstellung der Staatsanwaltschaft übermittelt“, teilten die Wörgler Grün-Gemeinderäte Richard Götz und Christine Mey am 10. November 2017 im Rahmen einer Pressekonferenz mit.

„Trotz mehrmaliger Aufforderung durch die …

Wörgler Gemeinderat am 9. November 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Gebührenerhöhungen und weitere Gemeinderatsbeschlüsse

Der Wörgler Gemeinderat befasst sich am 9. November 2017 nicht nur mit Beschlüssen zur Budget-Konsolidierung, auf der Tagesordnung standen u.a. auch Erhöhungen bei Müll-, Wasser- und Kanalgebühren ab 1. April 2018, die jeden Wörgler Haushalt treffen. Abgelehnt wurde von der Allianz Liste Wechner und FWL der Gemeinschaftsantrag der Opposition zur Wiedereinführung eines Personalausschusses. Grünes Licht …

Der gesamte Gemeinderat stellte sich am 27.Oktober 2016 bei der öffentlichen Gemeindeversammlung den Fragen der Bevölkerung.
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Gemeindeversammlung in Wörgl: Haushaltskonsolidierung

Die Stadt Wörgl hält am Donnerstag, 16. November 2017 um 18:30 Uhr im Wörgler Veranstaltungszentrum Komma im großen Saal eine Gemeindeversammlung ab. Bürgermeisterin Hedi Wechner wird dabei über die Haushaltskonsolidierung und die damit verbundenen Maßnahmen informieren. Die Gemeindeversammlung bietet auch den Rahmen für Anfragen und  Diskussionsbeiträge durch die GemeindebürgerInnen.

Mittels Presseaussendung meldeten sich im Vorfeld der …

Andrä Rupprechter (links) gratuliert Bezirks-Spitzenkandidat Alois Margreiter (rechts). Foto: Tiroler Volkspartei
divers / Nachrichten / Politik / Region

Landtagswahl 2018: Alois Margreiter ÖVP-Spitzenkandidat im Bezirk

Bei der Sitzung der ÖVP-Bezirksparteilleitung fand am 10. November 2017 die Wahl des Spitzenkandidaten für den Bezirk Kufstein für die Tiroler Landtagswahl am 25. Februar 2018 und die Nominierung der weiteren Kandidaten statt. Als Spitzenkandidat stellte sich der Landtagsabgeordnete  Alois Margreiter zur Verfügung, welcher von den Delegierten der Bezirksparteileitung mit einer überwältigender Mehrheit zum Spitzenkandidaten …

Wörgler Gemeinderat am 9. November 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Ringen im Wörgler Gemeinderat um Einsparungsmaßnahmen

„Ich weiß, das klingt alles sehr kompliziert …“ – mit diesem Ausspruch beschrieb 1983 der österreichische Bundeskanzler Fred Sinowatz die Regierungserklärung seiner SPÖ-FPÖ Koalition. Doch was würde er heute erst sagen, wenn er bei der Wörgler Gemeinderatsitzung am 9. November 2017 dabei gewesen wäre? Die Beschlüsse zur Umsetzung der „ICG-Maßnahmen“ zur Budgetkonsolidierung sorgten für maximale Verwirrung …

Zwei Wörgler im Nationalrat: Carmen Schimanek und Christian Kovacevic. Foto: Madersbacher
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Zwei Wörgler Nationalräte in Wien angelobt

Am 9. November 2017 wurde der neu gewählte Nationalrat angelobt. Unter den 182 Abgeordneten des Parlaments sind zwei Wörgler:  Carmen Schimanek bleibt für die FPÖ im Nationalrat und neu ist der 34jährige SPÖ-Nationalrat Christian Kovacevic. Beide werden auch weiterhin als Mandatare im Wörgler Gemeinderat tätig sein.

„Nicht nur 85 Abgeordnete wurden neu angelobt, sondern auch der Blumenschmuck …

Wörgler Gemeinderat am 30.6.2016. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 9. 11. 2017

Die nächste öffentliche Gemeinderatsitzung in Wörgl findet am Donnerstag, 9. November 2917 ab 18 Uhr im Sparkassensaal statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. Erhöhungen der Müll- und Kanalgebühren, die Umsetzung des ICG Budget-Konsolidierungsprogrammes, die Benennung des neuen Platzes am Gradl-Areal, eine Flächenwidmungsplanänderung für das Klingler-Areal in der Innsbruckerstraße, ein Bebauungsplan für das Grundstück Alois …

Carmen Schimanek und Christian Kovacevic.
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgl in Wien – mit voraussichtlich zwei Nationalräten

Der Verbleib der freiheitlichen Nationalratsabgeordneten Carmen Schimanek im Parlament ist bereits fix. Nach Auszählung eines Großteils der Wahlkarten in Tirol  hält die SPÖ bei 3 Mandaten, was bedeutet, dass der Einzug für Christian Kovacevics in den Nationalrat gesichert wäre – gemeinsam mit der Listenersten Selma Yildirim und dem Spitzenkandidaten des Wahlkreises Innsbruck-Land Max Unterrainer, der …