Die Fernwärme-Energiezentrale am Gelände der TirolMilch in Wörgl ist am 28. September 2018 Ziel einer Exkursion. Foto: Stadtwerke Wörgl
Ankündigungen / divers / Nachhaltigkeit / Wörgl

Wie funktioniert die Fernwärme in Wörgl?

Der Verein Komm!unity lädt am Freitag, 28. September 2018 von 16:00 bis 18:00 Uhr zur Exkursion mit den Stadtwerken Wörgl zur Fernwärme Anlage bei der Tirol Milch. Wie funktioniert eigentlich die Fernwärme? Was brauche ich, wenn ich eine Anlage installieren möchte? Was kostet mich das und gibt es Fördermöglichkeiten? Was bringt mir so eine Anlage …

Die ausgezeichneten österreichischen Energieversorger - 2.v.r. Stadtwerke-GF Reinhard Jennewein. Foto: EuPD Research
divers / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Stadtwerke Wörgl mit Energiewende-Award ausgezeichnet

Im Zuge des „Energiewende Awards 2018“ analysierte der Bonner Markt- und Wirtschaftsforscher „EuPD Research“ alle 1.700 Energieversorger in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz). Die Wörgler Stadtwerke wurden in der Kategorie Wärme mit einem Energiewende-Award ausgezeichnet.

Im Fokus dieser Analyse standen Produkte, Dienstleistungen und Informationen rund um die Energiewende der einzelnen untersuchten Unternehmen. Bislang fehlte es …

Exkursion zu den Photovoltaikanlagen der Stadtwerke Wörgl Juni 2018. Foto. Hubert Berger
Kultur / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Die Sonne schickt uns keine Rechnung…

Im Rahmen des Energieeffizienzprogrammes e5 boten die Stadtwerke Wörgl gemeinsam mit dem Verein komm!unity unter Gemeinderat Kayahan Kaya interessierten Bürgerinnen und Bürgern am Nachmittag des 22. Juni 2018 die Möglichkeit, die Photovoltaikanlagen der Stadtwerke hautnah zu erleben. Wie funktioniert eigentlich eine Photovoltaikanlage? Was brauche ich, wenn ich meine eigene PV-Anlage installieren möchte? Gibt es Fördermöglichkeiten? Was bringt mir …

NHT Südtiroler Siedlung Wörgl Baustelle Juni 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Stadtteilgespräch ohne Bevölkerung

Eine ziemlich einseitige Angelegenheit war das Wörgler Stadtteilgespräch am 7. Juni 2018 im Volkshaus für die Bewohner des Stadtteiles nördlich der Bundesstraße: Gemeindepolitiker und Amtssachverständige warteten umsonst auf interessierte Besucher, kein einziger Bürger ließ sich blicken! Und so wurde der angesetzte Infoabend nach der „akademischen“ Viertelstunde Wartezeit  kurzerhand in eine Pressekonferenz umfunktioniert, bei der Bürgermeisterin …

EldoRADo Bikefestival 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Sport / Wörgl

Stellungnahme zum Rad-Event eldoRADo

Mit einer Presseaussendung melden sich die Stadt Wörgl und die Stadtwerke Wörgl zu einer Aussage bei der „eldoRADo“ Pressekonferenz, bei der die Frage gestellt wurde, warum heuer das Bike-Festival von Wörgl nach Angerberg übersiedelt: „Das Bikefestival „eldoRADo“ wurde von den Stadtwerken Wörgl aus dem Wörgler „Sattelfest“ heraus entwickelt. Im Vordergrund stand der Gedanke, den Menschen …

Kraftwerk Müllnertal Wörgl 9. Juni 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers

Was passiert, bevor der Strom aus der Steckdose kommt?

Die Stadtwerke Wörgl und der Verein komm!unity bieten 2018 gemeinsam eine Veranstaltungsreihe über erneuerbare Energien und Klimaschutz in Wörgl, die am 25. Mai mit einer Exkursion zum Trinkwasserspeicher und Kraftwerk Müllnertal beginnt. Am 22. Juni werden die Photovoltaikanlagen der Stadtwerke Wörgl vorgestellt. Für die Veranstaltungen ist jeweils eine verbindliche Anmeldung erforderlich – unter: www.kommunity.me, office@kommunity.me …

Vortrag „Zukunftsthema Energiewende -So fährt TIROL 2050“ am 8. November 2017 in Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

So fährt Tirol 2050: Ein Ausblick in die Mobilität der Zukunft

Mit fossiler Energie wird man zum Fossil der Industrie – das machte der Vortragsabend am 8. November 2017 auf Einladung der Wörgler Grünen im Tagungshaus Wörgl klar. Unter dem Motto „Zukunftsthema Energiewende – So fährt Tirol 2050“ gaben drei Experten für E-Mobilität und Nutzung erneuerbarer Energie einen Ausblick auf den weltweit bevorstehenden Umbau des Verkehrssektors, …

Wörgler Gemeinderat am 9. November 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Gebührenerhöhungen und weitere Gemeinderatsbeschlüsse

Der Wörgler Gemeinderat befasst sich am 9. November 2017 nicht nur mit Beschlüssen zur Budget-Konsolidierung, auf der Tagesordnung standen u.a. auch Erhöhungen bei Müll-, Wasser- und Kanalgebühren ab 1. April 2018, die jeden Wörgler Haushalt treffen. Abgelehnt wurde von der Allianz Liste Wechner und FWL der Gemeinschaftsantrag der Opposition zur Wiedereinführung eines Personalausschusses. Grünes Licht …

Sonnenscheine für bedürftige Wörgler Familien. Foto: Stadt Wörgl/Haberl
divers / Nachrichten / Wörgl

Wörgler Sonnenscheine helfen bedürftigen Familien

In Zusammenarbeit mit der Sozialinitiative „Licht für Wörgl“ beschenken die Stadtwerke im Zuge ihrer Weihnachtsaktion 2016 drei bedürftige Wörgler Familien mit Wörgler Sonnenener­gie. In Form eines Wörgler Sonnenscheines erhalten diese Familien das Strombe­zugsrecht in der Höhe einer Kraftwerkskapazität von 0,5 kWp, womit in einem durch­schnittlichen Sonnenjahr ca. 450 kWh Sonnenstrom er­zeugt werden – und das …

Wörgler Trinkwasser wurde auf Verunreinigung getestet - September 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wörgl

Trinkwasser-Verunreinigung: Keine Gefahr für die Bevölkerung

Bei den regelmäßigen Überprüfungen im Gesundheitszentrum Wörgl wurden letzte Woche bakteriologische Ver­unreinigungen im Trinkwasser festge­stellt. Da bei den Kontrollen im Trinkwasser­netz der Stadt Wörgl an den behördlich festgelegten Probenahmestellen keine derartigen Verunreinigungen vorliegen und nachgewiesen werden konnten, wird das Versorgungsnetz im Umkreis des Gesundheitszentrums durch die Stadtwerke Wörgl systematisch be­probt, um ein eventuelles Netzgebre­chen auffinden …

  • 1
  • 2