Gegen den Lkw-Stau nach den Feiertagen auf der Inntal- und Brennerautobahn fordert das Transitforum Tirol jetzt eine Blockabfertigung. Foto: Transitforum.
divers / Politik / Region / Wirtschaft

Transitforum: Billigdiesel lockt Umwegtransit nach Tirol

„Der Billigdiesel ist einer der Hauptgründe, warum über den Brenner mehr als 50 % Umwegtransitverkehr  mit allen Belastungen rollt“, meldet sich Fritz Gurgiser vom Transitforum Austria-Tirol in der Diskussion um die Dieselpreise und –besteuerung zu Wort und fordert: „Gesundheit und Verkehrssicherheit vor Dieselsteuer.“ Es sei eine Ungeheuerlichkeit, dass Jahr für Jahr weit mehr als 1 …

Stadtteilgespräch Bruckhäusl am 9.4.2019 Foto: Veronika Spielbichler
Bruckhäusl / divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Sicherheit am Schulweg macht Sorgen

Verkehr, Hochwasserschutz, Hunde – um diese Themen kreiste das Wörgler Stadtteilgespräch für den Ortsteil Bruckhäusl am 9. April 2019 im Gasthof Hauserwirt. Neben Lob für abgeschlossene Projekte bekam Bürgermeisterin Hedi Wechner auch Sorgen zu hören. Vor allem die Sicherheit von Kindern am Schulweg solle an zwei neuralgischen Punkten besser gewährleistet werden.

Bürgermeisterin Hedi Wechner gab zunächst …

Endlich Autofrei? - Info-Abend im Komma Wörgl am 1. April 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Vorrang für Menschen, nicht für Autos

Wer Straßen sät, wird Verkehr ernten – auf diese Kurzformel lässt sich die Aussage des aufschlussreichen Vortrages des Verkehrsexperten Prof. Dr. Hermann Knoflacher am 1. April 2019 im Komma Wörgl zusammenfassen.   Unter dem provokativen Motto „Endlich autofrei?!“ lud die Stadtgemeinde als Auftakt für ein Bürgerbeteiligungsmodell die Bevölkerung zum Info-Abend über die künftige Verkehrsregelung in der …

Die MitarbeiterInnen der Straßenmeistereien sorgen beim alljährlichen Frühjahrsputz für Sauberkeit in Tirols Tunneln. Foto: Land Tirol
Ankündigungen / Nachrichten / Region

Tunnelreinigungen im Bezirk Kufstein

Zwei Mal jährlich werden die zahlreichen Tunnel, Unterflurtrassen und Galerien im Landesstraßennetz gereinigt. Nach dem Winter folgt nun der „Frühjahrsputz”, um die Sicherheit auf den Straßen für die anstehende Sommersaison zu gewährleisten. Die Unterflurtrasse in Bruckhäusl ist deshalb am 9. April 2019 von 7:30 bis 17:00 Uhr gesperrt.

„Der Winter setzt den Tunneln zu – der …

Wörgler Grüne luden zum Lokalaugenschein beim Bahn-Lärmschutz. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Grüne pochen auf ÖBB-Lärmschutzwand

Die Schallschutzlücke westlich des Wörgler Bahnhofes ist Anlass für die Wörgler Grünen, neuerlich auf die Errichtung einer durchgehenden Lärmschutzwand entlang der Gleisanlagen zu drängen. Harte Kritik hagelt es auch für die Mehrheitsentscheidung im Gemeinderat, ein Wohnbauprojekt der Neuen Heimat direkt neben den Gleisen mittels „Widmungstrick“ zu ermöglichen. Da die Lärmwerte für Wohngebiet nicht eingehalten werden …

"Gehzeug" im Einsatz am Autofreien Tag 2015 in der Wörgler Bahnhofstraße. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Wörgl

Podiumsdiskussion: Endlich Autofrei!

In einem Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion referiert Prof. Hermann Knoflacher, der geistige Vater der weitgehend autofreien Wiener Innenstadt, am Montag,  1. April 2019 um 19:30 Uhr im Wörgler VZ Komma über seine revolutionären Ansichten zur automobilen Gesellschaft und der Notwendigkeit von Veränderungen.

Knoflacher, seit 1975 Professor am Institut für Verkehrswesen der TU Wien, hat schon in …

Freuen sich über die Auszeichnung: Die Initiatoren Andi Winderl, Stadtamtsdirektorin Simone Riedl, Verkehrsreferent Emil Dander, Bgm. Hedi Wechner, Umweltbeauftragter Georg „Maxä“ Griesser, GF Stadtmarketing Wörgl Eva Teißl und vom Verein Komm!unity Sebastian Feiersinger (v.l.). Foto: Stadtgemeinde Wörgl
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Straßenfest bei der Zone erhielt Preis

Beim Gemeindewettbewerb „Bringt eure Straßen zum Blühen!“ während der Europäischen Mobilitätswochen im September 2018 konnte Wörgl im Rahmen des autofreien Tages neben Weißenbach am Lech und Nassereith die Jury mehr als nur überzeugen und belegte den ersten Platz. Ziel war es, Straßenraum in Lebensraum zu verwandeln.

Wo normalerweise der Autoverkehr dominiert, brachten 10 Tiroler Gemeinden ihre …

Wörgler Gemeinderat am 19. Februar 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wirtschaft / Wörgl

1.555 Unterschriften für Schrägparken

Vor der Gemeinderatsitzung am 19. Februar 2019 übergab Innenstadt-Kaufmann Marco Pilotto  insgesamt 1.555 Unterschriften „für die Wiederherstellung der Parkplatzmarkierungen vor den Geschäften in der unteren Bahnhofstraße“, die von den Geschäftsleuten in der Bahnhofstraße seit Mitte Jänner mittels aufgelegter Unterschriftenlisten von ihren Kunden gesammelt wurden.

„Die Kunden reagieren mit Unverständnis auf die Reduzierung der Parkplätze durch die …

Lokalaugenschein Citybus-Haltestelle Wörgler Grüne 14.2.2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Grüne drängen auf Citybus-Attraktivierung

Man kann es schon als leidenschaftliche Affäre bezeichnen – die Wörgler Grünen und die Verkehrspolitik, bringen sie doch seit ihrer Gründung  2004 beständig ihre Positionen und Verbesserungsvorschläge ein. Und so luden just am Valentinstag, 14. Februar 2019, die beiden Grün-Gemeinderäte Richard Götz und Christine Mey zum Lokalaugenschein zur Citybus-Haltestelle beim Tagungshaus in der Brixentalerstraße, um …

Die neue Grüne Bezirkssprecherin Iris Kahn (Mitte) mit der bisherigen Bezirkssprecherin Nicole Schreyer und LA Georg Kaltschmid. Foto: Sebastian Müller
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Iris Kahn ist neue Bezirkssprecherin der Grünen

Die Kufsteiner Grünen luden am 12. Oktober 2018 anlässlich des Wechsels der Spitzenfunktion im Bezirk zu einem Pressegespräch, bei der sich die neue Bezirkssprecherin Iris Kahn aus Wörgl vorstellte.  Gemeinsam mit Bezirkssprecherin Nicole Schreyer und dem Grünen Landtagsabgeordneten Georg Kaltschmid aus Walchsee bezog sie Stellung zu zwei Schwerpunkt-Themen der Grünen in der Kufsteiner  Bezirksarbeit.

Iris Kahn …