ɱag.net - Das vernetzte Magazin mit der magnetischen Wirkung

Neue Beiträge
Fritz Atzl Schule Wörgl im Februar 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Fritz Atzl-Schule in Wörgl wird aufgelassen

Die Stadtgemeinde Wörgl wird zum 31. August 2019 die Auflassung der Fritz Atzl-Schule beim Land Tirol beantragen. Den Weg dazu ebnete ein einstimmiger Gemeinderatsbeschluss am 19. Februar 2019. Wörgl folgt mit der Auflassung der Sonderschule der Empfehlung der Schulbehörde. Die Räumlichkeiten werden weiterhin für den Pflichtschulbetrieb genutzt, um dem Raumbedarf der Neuen Mittelschule abzudecken sowie …

Der Politologe Univ.Prof. Dr. Gerhard Mangott beim Vortrag im Tagungshaus Wörgl. Foto: Tagungshaus
divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft / Wörgl

Europas Energieversorgung – ein heißes Thema

Am 19. Februar 2019 startete im Tagungshaus die hochkarätige Vortragsreihe „Unsere Uni“ mit dem Politologen Univ.-Prof. Mag. Dr. Gerhard Mangott zum Thema „Die Gasversorgung der EU“.  Der Osteuropa-Experte begeisterte die TeilnehmerInnen mit seinen kompetenten Ausführungen und Details über die Energieversorgung. Dabei standen die Handelsbeziehungen von Russland und der EU im Vordergrund, die sich aufgrund der …

Wörgler Gemeinderat am 19. Februar 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Wörgl stimmt Wasserverbandsgründungen zu

Mit einstimmigen Beschlüssen bewilligte der Wörgler Gemeinderat am 19. Februar 2019 den Beitritt und die Satzungen zu den beiden neu zu gründenden Hochwasserschutz-Verbänden betreffend das Untere Inntal sowie die Brixentaler Ache und ihrer Einzugsgewässer.

„Das  Land Tirol wird Mitglied im Hochwasserverband Unteres Unterinntal. Das hat die Tiroler Landesregierung heute beschlossen“, teilte das Land am 19.2.2019 mittels Presseaussendung …

Wörgler Gemeinderat am 19. Februar 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wirtschaft / Wörgl

1.555 Unterschriften für Schrägparken

Vor der Gemeinderatsitzung am 19. Februar 2019 übergab Innenstadt-Kaufmann Marco Pilotto  insgesamt 1.555 Unterschriften „für die Wiederherstellung der Parkplatzmarkierungen vor den Geschäften in der unteren Bahnhofstraße“, die von den Geschäftsleuten in der Bahnhofstraße seit Mitte Jänner mittels aufgelegter Unterschriftenlisten von ihren Kunden gesammelt wurden.

„Die Kunden reagieren mit Unverständnis auf die Reduzierung der Parkplätze durch die …