Kommentare (0)

vero / 13.03.2006 17:29
Bewertungen 0
Ausstellung  Troadkastn  Schild 
“Rendez- voussur l`herbe” – Ausstellung von Metallgroßplastikenim „Forum des Arts et de la Culture“ in Bordeaux.
Vom 28. Februar bis 8. April 2006 veranstaltet das „Forum des Arts et de la Culture „ eine umfassende Ausstellung mit dem Titel „LA PLASTIQUE DES MTAUX“. Wichtige internationale Positionen der europäischen Metallplastik des 20. Jahrhunderts wie z.B. von Ossip Zadkine, Susana Solano, Franois Morellet, Marie-Franoise Poutays, bzw. aus dem Design von Ettore Sottsass werden im musealen Ausstellungsteil präsentiert.
„La Plastique des métaux“ wurde in Zusammenarbeit mit dem CAPC Musée dart contemporain, dem Fonds National dArt Contemporain FNAC, dem Musée des Beaux-Arts, dem Fonds Régional dArt Contemporain FRAC und dem Musée dAquitaine organisiert.
Für den Außenbereich beauftragte Ausstellungskurator Jean-Charles Dotigny den Tiroler Bildhauer Alois Schild, den Naturpark mit aktuellen Metallplastiken thematisch zu gestalten.
Entstanden ist eine ungewöhnliche Ausstellung mit dem Anspruch einer Markierung und Verwandlung einer städtischen Grünzone, die ohne speziellen Charakter ist.
Die Skulpturen sollten durch ein raffiniertes Verwirrspiel aus Natur und Kunst einen magischen Wald erschaffen und einen profanen Vorplatz für begrenzte Zeit erstaunlich und erlebenswert verändern.
„Rendez-vous sur lherbe“ (Rendez-vous im Gras), so der Titel der entstandenen Installation besteht aus Werken der letzten Jahre, aus Leihgaben von französischen Privatsammlungen und zwei Arbeiten, die speziell für die Situation in Bordeaux gefertigt wurden.
Die viel beachtete Ausstellung wird auch durch ein umfassendes Rahmenprogramm mit themenspezifischen Diskussionen, Konzerten, Führungen, Konferenzen und Workshops einen aktuellen Überblick zum Thema „La plastique des métaux“ schaffen.
Text und Fotosvon: Alois Schild, März 2006