Ausstellung 25 Positionen aus 25 Jahren - Kunstverein Freunde zeitgenössischer Kunst Kramsach 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Region

Zeitgenössische Kunst als lebendiger, kritischer Zeitspiegel

Sie stehen weit über die Kramsacher Gemeindegrenzen und Tirol hinaus für weltoffenes Denken, multikulturelles Brückenbauen und qualitätvolle, internationale Kunst der Gegenwart – die Freunde zeitgenössischer Kunst, die heuer das 25jährige Bestehen ihres Kunstvereines feiern und das Jubiläumsjahr mit der Ausstellung „25 Positionen aus 25 Jahren“ beginnen. Die Jubiläumsausstellung mit Werken von 25 KünstlerInnen, denen im …

Ankündigungen / divers / Kultur / Region

25 Jahre Kunstfreunde Kramsach – Jubiläumsausstellung

Der Verein „Freunde zeitgenössischer Kunst“ mit Sitz in Kramsach lädt am Samstag, 11. März 2017 um 14 Uhr im Kunstforum Troadkasten, Achenrain 17 in Kramsach zur Eröffnung der Jubiläums-Ausstellung „25 Jahre Kunstfreunde Kramsach – 25 Positionen aus 25 Jahren“. Die Begrüßung nimmt Vereinsobmann Dr. Martin Seiwald vor. Nach Kulturreferentin Mag. Karin Friedrich spricht zur Ausstellung …

Brigitte Gmach. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Vernissage mit Brigitte Gmach in Wörgl: „Beziehung leben“

Die Breitenbacher Künstlerin Brigitte Gmach stellt in der Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe mit Aufbaulehrgang in Wörgl im Rahmen eines Schulprojektes ihre Arbeiten aus, die Vernissage der Ausstellung „BEZIEHUNG LEBEN“ findet am Freitag, 17. März 2017 um 19 Uhr statt. Im Rahmen der Vernissage wird ein Papierobjekt zur Versteigerung angeboten. Der Reinerlös kommt zur Gänze einer …

Vernissage Groschup Leitner Februar 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Sorgfältig inszeniert statt schnell geknipst

Fotografische Arbeiten der beiden Tiroler Künstler Sabine Groschup und Paul Albert Leitner zeigt noch bis 1. April 2017 die Galerie am Polylog in Wörgl im Rahmen der Wanderausstellung „Two sophisticated Austrian Artists in Selfportraits“, die von Georg Weckwerth kuratiert wurde. Beide Künstler setzen sich selbst in Szene – mit unterschiedlichem Zugang. In Zeiten der schnellen …

Groschup und Leitner zeigen fotografische Selbstporträts in der Galerie am Polylog. Foto: Groschup/Leitner
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Galerie am Polylog zeigt fotografische Selbstporträts

Der Verein am Polylog lädt am Unsinnigen Donnerstag, 23. Februar 2017 um 19 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Two sophisticated Austrian Artists in selfprotraits“ mit Arbeiten von Sabine Groschup und Paul Albert Leitner. Die Ausstellung ist bis 1. April 2017  zu sehen. Die Wanderausstellung, von Georg Weckwerth kuratiert, widmet sich dem fotografischen Selbstporträt aus künstlerischer …

Vernissage Nikolaus Kurz 3.2.2017 im Tagungshaus Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

Vielseitiger Nikolaus Kurz stellt im Tagungshaus Wörgl aus

Einen Einblick in das vielseitige Schaffen des Niederndorfer Künstlers Nikolaus Kurz gibt bis Anfang März 2017 eine Ausstellung im Tagungshaus Wörgl, die am 3. Februar mit einer musikalisch umrahmten Vernissage feierlich eröffnet wurde.

Mit welcher Freude Kurz neuere wie ältere Arbeiten im Tagungshaus präsentiert, davon zeugt   das von ihm eigens entworfene Plakat mit der Hausansicht ebenso …

Plakat zur Ausstellung von Nikolaus Kurz im Tagungshaus Wörgl.
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Vernissage im Tagungshaus Wörgl mit Nikolaus Kurz

Am Freitag,  3. Februar 2017, lädt das Tagungshaus Wörgl bei freiem Eintritt ab 19:30 Uhr zur Eröffnung einer Ausstellung mit Arbeiten des Künstlers Nikolaus Kurz.  Der in Niederndorf lebende Künstler Nikolaus Kurz entdeckte sein zeichnerisches Talent schon im frühen Kindesalter. Seine Vorliebe galt den Karikaturen. Bereits mit 12 Jahren bekam er die ersten bezahlten Auftragsarbeiten. …

Skulptur von Erika Inger. Foto: privat
Ankündigungen / divers / Kultur / Region

Ausstellung im Kunstforum Troadkastn: „jetzt oder jetzt“

Der Verein »Freunde zeitgenössischer Kunst Kramsach-Tirol“ lädt herzlich ein zur Ausstellungseröffnung „j e t z t o d e r j e t z t“ von Erika Inger und Wolfgang Wohlfahrt am  Samstag, 26. November 2016 um 14 Uhr im Kunstforum Kramsach Troadkastn, Achenrain 17. Die Begrüßung nimmt Alois Schild, künstlerischer Leiter des Kunstvereines vor, …

V. Sepp Rangger, Mag. JOhannes Puchleitner, Wilhelm Lientscher. Foto: Armin Oberhauser
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Lientscher & Rangger zeigten neue Arbeiten

Drei Tage lang präsentierten die beiden Wörgler Künstler Wilhelm Lientscher und Sepp Rangger von 4.-6. November 2016 neue Bilder in der Galerie am Polylog. Sepp Rangger zeigte sich dabei auch von seiner musikalischen Seite und griff am Eröffnungsabend, bei dem Mag. Johannes Puchleitner die beiden Künstler und ihre Arbeiten vorstellte, kurzerhand selbst zum Saxophon.

Sepp Rangger …

Plakat der REM-Gruppe. Grafik: REM
Ankündigungen / divers / Kultur

Ausstellung in der Galerie am Polylog: Das REMexperiment

Der Verein am Polylog lädt am Donnerstag, 10. November um 19.00 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Die traumhaften, schnellen Jahre – Das REMexperiment“ in der Galerie am Polylog in Wörgl. Die Ausstellung widmet sich der Gruppe REM und der Individualität ihrer Mitglieder. Das Überraschungsbuffet zur Vernissage wird eine performative Überraschung mit Mitgliedern der Gaststubenbühne Wörgl, …