Probefoto "Herbstrasen" am 18. Februar 2019. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Theater unterLand spielt „Herbstrasen“

Was, wenn die Kinder ihre alte, zunehmend gebrechliche Mutter lieber betreut in einem Altersheim als allein zuhause sehen wollen und diese sich mit allen Mitteln  sträubt? Bis hin zur Drohung, die Wohnung lieber abzufackeln als sie zu verlassen. Da gehen die Emotionen hoch. Schon bei den Proben zum Stück „Herbstrasen“, das als österreichische Erstaufführung vom …

Hundekot nach Schneeschmelze in Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Eine vermehrte Kontrolle der Hundehalter und schärfere Strafen für jene, die das „Gackerl“ nicht ins „Sackerl“ räumen, forderte am 19. Februar 2019 NR GR Carmen Schimanek im Wörgler Gemeinderat. „Jetzt taut es – und da kommt der ganze Hundedreck raus. Es ist skandalös, wie es mancherorts aussieht“, ärgert sich Schimanek. Hinsichtlich vermehrter Kontrollen solle die …

"Das ewige Spiel" titelt ein Forum-Theaterprojekt zur Geschlecherrollen-Thematik. Foto: Armin Staffler
Ankündigungen / divers / Kultur / Region

Forumtheater: „Das ewige Spiel“

Männer & Frauen – warum ist das so schwierig? Dieser Frage geht das Forum-Theaterprojekt „Das ewige Spiel“ am Donnerstag, 7. März 2019 ab 20 Uhr in der Arche Noe in Kufstein nach, das von Frauen und Männern und den Verhältnissen dazwischen handelt.

Die herrschenden Geschlechterrollen und -verhältnisse führen allzu oft zu Beziehungsdynamiken zwischen Frauen und Männern, die …

Gasthof Bad Eisenstein - renoviert
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Umstrittene Rückwidmung beim Badl-Areal

Die unendliche Geschichte rund ums Wörgler „Badl“ geht in die nächste Runde: Die vom Gemeinderat am 19. Februar 2019 mehrheitlich gefassten Beschlüsse zur Rückwidmung des Areals auf den ursprünglichen Verwendungszweck bedeuten das Aus für das geplante, innovative Projekt der Eigentümer-Gesellschaft.

Naturkindergarten, Schule, Demenz- und Burn Out Einrichtungen, Start-Ups – die Eisenstein GmbH feilte in den vergangenen …

Fritz Atzl Schule Wörgl im Februar 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Fritz Atzl-Schule in Wörgl wird aufgelassen

Die Stadtgemeinde Wörgl wird zum 31. August 2019 die Auflassung der Fritz Atzl-Schule beim Land Tirol beantragen. Den Weg dazu ebnete ein einstimmiger Gemeinderatsbeschluss am 19. Februar 2019. Wörgl folgt mit der Auflassung der Sonderschule der Empfehlung der Schulbehörde. Die Räumlichkeiten werden weiterhin für den Pflichtschulbetrieb genutzt, um dem Raumbedarf der Neuen Mittelschule abzudecken sowie …

Der Politologe Univ.Prof. Dr. Gerhard Mangott beim Vortrag im Tagungshaus Wörgl. Foto: Tagungshaus
divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft / Wörgl

Europas Energieversorgung – ein heißes Thema

Am 19. Februar 2019 startete im Tagungshaus die hochkarätige Vortragsreihe „Unsere Uni“ mit dem Politologen Univ.-Prof. Mag. Dr. Gerhard Mangott zum Thema „Die Gasversorgung der EU“.  Der Osteuropa-Experte begeisterte die TeilnehmerInnen mit seinen kompetenten Ausführungen und Details über die Energieversorgung. Dabei standen die Handelsbeziehungen von Russland und der EU im Vordergrund, die sich aufgrund der …

Wörgler Gemeinderat am 19. Februar 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Wörgl stimmt Wasserverbandsgründungen zu

Mit einstimmigen Beschlüssen bewilligte der Wörgler Gemeinderat am 19. Februar 2019 den Beitritt und die Satzungen zu den beiden neu zu gründenden Hochwasserschutz-Verbänden betreffend das Untere Inntal sowie die Brixentaler Ache und ihrer Einzugsgewässer.

„Das  Land Tirol wird Mitglied im Hochwasserverband Unteres Unterinntal. Das hat die Tiroler Landesregierung heute beschlossen“, teilte das Land am 19.2.2019 mittels Presseaussendung …

Wörgler Gemeinderat am 19. Februar 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wirtschaft / Wörgl

1.555 Unterschriften für Schrägparken

Vor der Gemeinderatsitzung am 19. Februar 2019 übergab Innenstadt-Kaufmann Marco Pilotto  insgesamt 1.555 Unterschriften „für die Wiederherstellung der Parkplatzmarkierungen vor den Geschäften in der unteren Bahnhofstraße“, die von den Geschäftsleuten in der Bahnhofstraße seit Mitte Jänner mittels aufgelegter Unterschriftenlisten von ihren Kunden gesammelt wurden.

„Die Kunden reagieren mit Unverständnis auf die Reduzierung der Parkplätze durch die …

Die Bruggnhockarin - Online-Faschingszeitung auf vero-online.info
Bruckhäusl / divers / Kultur / Wörgl

„Die Bruggnhockarin“ ist da!

Der Wörgler Fasching wurde vor Jahren einmal eingegraben. Nicht um wie in anderen Orten das Jahr drauf auch wieder ausgegraben zu werden, nein – es hatte den Anschein, als solle er für immer ruhen. Doch weit gefehlt! Im Untergrund hat er überdauert. Und so reifte in der „Bruggnhockarin“ der Beschluss, nach Jahrzehnten ihr Gewölbe im …

Machten sich Gedanken über Drogenmissbrauch: Die Teilnehmer des Fachaustausches zum Thema „Drogen und Sucht“ im Wörgler Tagungshaus. Foto: Stadtgemeinde Wörgl
divers / Nachrichten / Soziales / Wörgl

Stadt Wörgl will Drogenmissbrauch vermehrt bekämpfen

Auf Initiative des Sozialausschusses der Stadtgemeinde Wörgl organisierte die „Achterbahn-Mobile Jugendarbeit“ des Vereins Komm!unity am 14. Februar im Tagungshaus Wörgl einen Fachaustausch zu den Themenbereichen „Drogen und Sucht“.

Bereits seit Jahren arbeitet die Stadt Wörgl an Konzepten, um den Missbrauch und Handel von Drogen mit allen vorhandenen Mitteln einzuschränken. Zu diesem Zwecke wurden in regelmäßigen Abständen …