9. Fest der Nationen in Wörgl am 14.9.2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Soziales / Wörgl

Fest der Nationen war wieder Publikumsmagnet

Zum neunten Mal verwandelte sich beim „Fest der Nationen“ am 14. September 2019 die Speckbacherstraße in Wörgl in eine internationale „Schmankerl-Straße“, auf der hunderte BesucherInnen bei traumhaft schönem Wetter köstlich zubereitete landesübliche Spezialitäten aus 14 Nationen und ein buntes Kulturprogramm auf der Bühne genießen konnten. Im Sinne der Müllvermeidung wurden neben Pfandbechern heuer erstmals ein …

90 Starter fuhren Runde für Runde für den guten Zweck. Fotonachweis: Christoph Bjerler
divers / Region / Soziales / Sport

SCI-Aktionstag im Reha-zentrum BadHäring

Im AUVA Rehabilitationszentrum Bad Häring fand heuer erstmals ein SCI-Aktionstag zum Welttag der Querschnittgelähmten mit einem Benefiz-Lauf und informativem Rahmenprogramm statt.  Laut Statistik sind etwa 2,7 Millionen Menschen weltweit querschnittgelähmt. Allein in Österreich sind rund 50.000 Menschen auf einen Rollstuhl angewiesen, davon 4000 aufgrund einer Querschnittslähmung (Quelle: Wings for Life). Aus diesem Grund wurde vor …

Sieben Gemeinden haben sich zur Umsetzung des Hochwasserschutzes am Brixenbach und an der Brixentaler Ache gemeinsam mit den Infrastrukturträgern zu einem Wasserverband zusammengeschlossen. © Marktgemeinde Hopfgarten i. B.
divers / Nachrichten / Region / Wörgl

Wasserverband Brixentaler Ache gegründet

Wie im Unterinntal oder im Tiroler Oberland ist ein wirksamer Hochwasserschutz auch im Brixental nur gemeindeübergreifend möglich. Zur Umsetzung eines Hochwasserschutzprojekts haben sich deshalb die sieben betroffenen Gemeinden Brixen im Thale, Westendorf, Hopfgarten im Brixental, Itter, Kirchbichl, Wörgl und Angath mit den Infrastrukturträgern ÖBB, TIWAG, Stadtwerke Wörgl und der Landesstraßenverwaltung zusammengeschlossen und den Wasserverband Brixentaler …

divers / Nachrichten / Wörgl

Schwerverletzte bei Messerstecherei in Wörgl

Eine Messerstecherei mit absichtlicher Körperverletzung führte am 17. September 2019 zu einem Großeinsatz von Polizei und Rettung in Wörgl. Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 20:20 Uhr in Wörgl zwischen einem 31- und einem 40-jährigen türkischen Staatsangehörigen zu einer verbalen Streiterei. Nach dem Streit verließ der 31-Jährige den Vorfallsort, um dem 40-Jährigen in einer …

Tiroler Radlkino "Last Fisherman" am 17.9.2019 in der Zone Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Wörgl

Radlkino in Wörgl: Strampeln fürs Film-Vergnügen

Elf Jugendliche aus Portugal, Italien, Norwegen, Finnland, Großbritannien und Polen traten gemeinsam mit einheimischen Fahrrad-Fans am 17. September 2019 in der  Zone Kultur.Leben.Wörgl kräftig in die Pedale, um den Strom fürs „Radlkino“ mit purer Muskelkraft ganz umweltfreundlich mit erneuerbaren Ressourcen zu produzieren. Gezeigt wurde zum Auftakt der Wörgler Mobilitätsaktion zum Autofreien Tag der Dokumentarfilm „Last …

Die beiden Kurzfilm-Festival-Gründer Dominic Kainzner und Stefan Peschta stehen wieder als Moderatoren auf der Bühne. Foto: Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Kreatives Filmschaffen auf großer Leinwand

Zum 7. Mal wird Wörgl am Donnerstag, 31. Oktober und Freitag, 1. November 2019 zum Treffpunkt kreativer Filmschaffender, wenn es heißt „Film ab!“ beim 7. Tiroler Kurzfilmfestival, das heuer wieder im Komma Wörgl über die Bühne gehen wird. Zu sehen sind Kurzfilme mit maximal 10 Minuten in den beiden Kategorien Kurzfilm und Newcomer sowie Musikvideos …

Aus dem Diavortrag von Dr. Werner Schwarz: Die Innaufweitung in Buch bei Jenbach. Foto: ÖBB/Alpine Luftbild, Innsbruck.
divers / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Wörgl

Der Inn – Tirols Lebensader

„Der Inn einst und jetzt“ – unter diesem Motto luden die Wörgler Grünen am 12. September 2019 ins Tagungshaus Wörgl zum Vortrag mit dem Naturschutzbeauftragten Dr. Werner Schwarz, der vor über 50 interessierten BesucherInnen spannende Einblicke in die Geschichte und die aktuelle Situation von Tirols prägendem Hauptfluss gab.

„Der Inn ist die Lebensader des Landes“, stellte …

Erlebniszone Straße - autofreier Tag und 10 Jahre Zone am 22. und 23. September 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Aktionen zum Autofreien Tag in Wörgl

Unter dem Motto „Blühende Straßen in Wörgl“ finden am Dienstag, 17. September sowie am Freitag, 20., Samstag, 21. und Sonntag, 22.September 2019 auf der Brixentalerstraße und in der Zone Kultur.Leben.Wörgl Veranstaltungen zum „Autofreien Tag“ statt. Der Lebensraum Straße wird am „autofreien Wochenende“ zur Begegnungszone  mit großem Kinder- und Familienfest sowie einem Frühschoppen am Sonntag.

Die Wörgler …

Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 24. September 2019

Die nächste öffentliche Sitzung des Wörgler Gemeinderates findet am Dienstag, 24. September 2019 um 18 Uhr im Veranstaltungszentrum Komma statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die neue Jugendinfo in der Südtiroler Siedlung, Flächenwidmungsplanänderungen und eine Anpassung der Lärmverordnung. Die gesamte Tagesordnung lesen Sie hier als pdf-Dokument 27gr240919