ARTirol Kunstprojekt "Urbane Vergänglichkeit". Foto: Veronika Spielbichler

vero-online_artirol2016-heimatwoergl (23)

Die KünstlerInnen der Ausstellung in der Galerie am Polylog v.l. Reinhard Atzl, Franz Bode, Ingrid Margreiter, Josef Dabernig, Sepp Rangger, Julia Kerschbaumer, Peter Valeruz und Klara Egger.

ARTirol Kunstprojekt „Urbane Vergänglichkeit“. Foto: Veronika Spielbichler

ɱag.net - Das vernetzte Magazin mit der magnetischen Wirkung

Neue Beiträge
Wörgl in den 1930er Jahren. Foto: Stadtarchiv
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Fakten zum Wörgler Freigeld

Was ist fiktiv und was entspricht den historischen Ereignissen rund um die Wörgler Freigeld-Aktion? Der Spielfilm „Das Wunder von Wörgl“ wirft Fragen nach historischen Fakten auf, deren Beantwortung dem Unterguggenberger Institut am Herzen liegt. Die begleitende Universum History-Doku „Der Geldmacher – das Experiment des Michael Unterguggenberger“  von Drehbuch-Autor Thomas Reider liefert den zeitgeschichtlichen Kontext und …

Cäcilienkonzert der Stadtmusikkapelle Wörgl am 7. Dezember 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers

Taktstock-Übergabe bei der Wörgler Stadtmusikkapelle

Die Wörgler Stadtmusikkapelle wird derzeit nicht nur von der Aussicht auf das neue Probelokal im „Haus der Musik“ beflügelt – auch musikalisch setzt die Blasmusikkapelle durch einen Wechsel am Dirigentenpult wie auch durch Neugründung des Jugendblasorchesters „Musighaufen entan & herentan Inn“ zu neuen Höhenflügen an. Beim Cäcilienkonzert am 7. Dezember 2018 im übervollen Komma ernteten …

"Floh im Ohr" Derniere Gaststubenbühne Wörgl 30.11.2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Mehr als nur ein Floh im Ohr

„Geflippt, gerockt, gefeiert!“ – so lautet die Bilanz von Regisseur Helmuth A. Häusler nach der ausverkauften Derniere des Lustspiels „Floh im Ohr“ von Georges Feydeau, das die Gaststubenbühne zur Feier des 30-Jahr-Jubiläums im November 2018 auf die große, doppelstöckige Bühne im Astnersaal gebracht hat. Mit großem Ensemble, das 16 DarstellerInnen umfasste, und vollem Erfolg!

Richtig draufdrücken …

Modellbahn-Anlage MEC Bruckhäusl. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Bruckhäusl / divers / Kultur

Bruckhäusler Eisenbahnfans laden zur Weihnachtsausstellung

Alle Jahre wieder lädt der MEC Bruckhäusl zur Weihnachtsausstellung und präsentiert dabei seine Modelleisenbahn-Anlage am Dachboden der Volksschule Bruckhäusl. Die Ausstellung ist am Sonntag, 23. Dezember 2018 von 9 bis 17 Uhr und am Montag, 24. Dezember von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Auch heuer bieten die Eisenbahnfans einen regen Fahrbetrieb mit rund 40 Zügen, darunter …