Nordtangente Anbindung Wörgl Mitte - Eröffnungsfestakt am 28.10.2015

vero-online_nordtangente-mitte (4)

Nordtangente Anbindung Wörgl Mitte – Eröffnungsfestakt am 28.10.2015 – Bläser der Stadtmusikkapelle Wörgl

Nordtangente Anbindung Wörgl Mitte – Eröffnungsfestakt am 28.10.2015

ɱag.net - Das vernetzte Magazin mit der magnetischen Wirkung

Neue Beiträge
Foto von links nach rechts: Thomas Embacher, Patrice Konings, Patricia Kofler, Julia Lettenbichler, LH Günther Platter, Laura Eder, Dominik Schrott (JVP Landesobmann), Matthias Weger (JVP Landesgeschäftsführer). Foto: JVP Wörgl
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Junge Wörgler Volkspartei wählte neuen Stadtparteiobmann

Die Junge Wörgler Volkspartei hielt am 19. Mai 2017 ihren Stadtparteitag ab, bei dem  Patrice Konings einstimmig zum neuen Obmann gewählt wurde. Er löst Philipp Otter ab, welcher nicht mehr kandidierte. Ideen und Ziele wurden ebenso vorgestellt, unter anderem wird man mehr leistbares Eigentum fokussieren sowie auch dem stetigen „Sterben der Bahnhofstraße“ entgegenwirken wollen.

Junge bürgerliche …

Bienen. Foto: Konrad Gwiggner.
Ankündigungen / divers / Region

Bienenzuchtverein feiert in Kirchbichl 125 Jahr-Jubiläum

Am Sonntag, 11. Juni 2017 feiert der Bienenzuchtverein Kirchbichl-Wörgl-Bad Häring sein 125jähriges Bestehen mit einer Festmesse um 10 Uhr in der Kirchbichler Pfarrkirche und anschließender Jubiläumsveranstaltung ab 11 Uhr im Gasthof Strandbad in Kirchbichl.

„Wir sind aktuell 42 aktive Imker mit rund 600 Bienenvölkern“, teilt Obmann Konrad Gwiggner mit und lädt die Bevölkerung zum Mitfeiern des …

Ankündigungen / divers / Wörgl

Menschen auf der Flucht – Herausforderungen und Chancen

Am  Dienstag, 30. Mai 2017, lädt das BRG Wörgl ab 19 Uhr in der Aula des Schulzentrums zu einer Veranstaltung mit öffentlicher Diskussion zum Thema „Menschen auf der Flucht – Herausforderungen und Chancen“. Im Mittelpunkt des Abends stehen einerseits die Berichte von Peter Mader, Referent für Gesundheits- und Soziale Dienste des Roten Kreuzes Tirol sowie …

Stiftung Freizeit - Stadt Inventar Wörgl Mai 2017. Foto:Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wörgl

„Stiftung Freizeit“: Wie objektiv sind Statistiken?

Ein spannendes Experiment führte die „Stiftung Freizeit“ aus Berlin am Wörgler Bahnhofsplatz mit dem Bundesrealgymnasium Wörgl durch: Beim Projekt „Stadt Inventar“ setzten sich 26 SchülerInnen der 4B-Klasse damit auseinander, wie Statistiken entstehen und welche Interessen dahinter stecken.

Im  Alltag begegnen uns in den Medien fast tagtäglich Statistiken. Welches Wissen über Bevölkerung und Gesellschaft soll damit sichtbar …