Zum 5-Jahr-Jubiläum produzierten "Die jungen Tiroler" das Album "Polkatanz im Mondschein" mit 25 neuen Musikstücken. Foto: Die jungen Tiroler
divers / Kultur / Musik / Nachrichten / Region

„Die jungen Tiroler“: CD zum 5-Jahr-Jubiläum

25 brandneue Stücke finden sich auf der Jubiläums CD „Polkatanz im Mondschein“ der Formation „Die jungen Tiroler“, die sie anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens im Studio aufnahmen – inklusive historischem Gastauftritt der legendären „3 Pepis“ aus Kundl, welche vor über 26 Jahren ihre Bühnenkarriere beendeten.

„Wir haben uns gedacht, wenn wir schon heuer nicht so oft auf …

Katrin und Werner Unterlercher gestalten den diesjährigen Volksmusikabend der Academia Vocalis am 25. Juli 2020 in Mariastein. Foto: Academia Vocalis
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Region / Wörgl

Origineller Volksmusikabend der Academia Vocalis

Der jährliche Volksmusikabend im Rahmen der Academia Vocalis präsentiert heuer am Samstag, 25. Juli 2020 ab 20.30 Uhr imHof der Wallfahrtskirche Mariastein die einheimische Formation „Katrin & Werner Unterlercher“. Der originelle Volksmusikabend steht unter dem Motto „pur & g´spritzt“.

Katrin und Werner Unterlercher stehen für „Saitenmusik der außergewöhnlichen Art“. In der Besetzung „Tiroler Volksharfe“ und „Kontrabass“ …

Abschluss-Veranstaltung EU Interreg-Kleinprojekt Gemeinsam grenzüberschreitend Geld & Gesellschaft gestalten. Foto: Unterguggenberger Institut
divers / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Region / Wörgl

Geld gestalten – zum Wohl der Menschen und Regionen

Wie können neue Währungssysteme unsere Region resilienter bei Krisen machen? Mit dieser und weiteren Fragen betreffend die Einsatzmöglichkeiten von Komplementärwährungen, also zusätzlich zum Euro verwendete Zahlungsmittel, befasst sich die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Partner aus Wörgl und dem Chiemgau beim Interreg-Kleinprojekt  „Gemeinsam grenzüberschreitend Geld & Gesellschaft gestalten“ von September 2019 bis Juli 2020. Die Ergebnisse wurden …

Beim Proben im Bungga: Tommy Sherbs & The Rocksteady survivors - Benedict Widauer am Bass und Joi Simmer an den Drums. Foto: facebook Tommy Sherbs
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Region / Wörgl

Sound ausm Bungga: Reggae, Hip Hop & Rocksteady

Tirols kreative Musiklandschaft besteht nicht nur aus traditioneller Volksmusik, sondern umfasst alle Genres. Die Corona-Pandemie trifft Musikerinnen und Musiker und die gesamte kulturelle Veranstaltungsbranche hart – was aber nicht heißt, dass während des behördlich verordneten Stillstandes nicht musiziert wurde. Eben anders. Ohne Live-Publikum im selben Raum – durchaus aber digital online. Kräftige Lebenszeichen gab´s in …

Die Ziegen sind immer mit dabe. Foto ©Nathalie Harms
divers / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Region

Alpenvereins-Almprojekt: Schwenden für Ziegenbock Herbert

So groß wie 27 Fußballfelder ist die Weidefläche der Gabnalm von Anita Fischbacher in Rettenschöss im Tiroler Unterland, auf der dieses Jahr Pferde, Kühe und Ziegen ihren Almsommer verbringen. Zum ersten Mal findet ein Bergwaldprojekt des Alpenvereins auf der Gabnalm statt. 14 Freiwillige aus Österreich, Deutschland und den Niederlanden schwenden eine Woche lang einen Teil …

Beim Digitalisierungsprojekt arbeiteten vier Tourismusverbände zusammen. Foto: Kitzbühler Alpen
divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft

Tourismus: Digitales Vorzeigeprojekt

Das regionsübergreifende Konzept www.kitzalps.com ist eines der Vorzeigebeispiele Tirols. Die vier Ferienregionen der Kitzbüheler Alpen – Hohe Salve, Brixental, St. Johann in Tirol und Pillerseetal – überschreiten ganz im Sinne der Urlauber regionale Grenzen und gelten daher als eines der Vorzeigebeispiele Tirols. Der verbindende Ansatz wird auch digital Schritt für Schritt umgesetzt.

Auf der neuen Homepage …

Im Chiemgau ergänzt Regiogeld den Euro. Foto: Unterguggenberger Institut/Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft / Wörgl

Regionen mit Komplementärwährungen stärken

Am Donnerstag, 25. Juni 2020 werden ab 17 Uhr im Tagungshaus Wörgl bei freiem Eintritt die bisherigen Ergebnisse des Interreg-Kleinprojektes „Gemeinsam grenzüberschreitend Geld & Gesellschaft gestalten“ vorgestellt und zur Diskussion eingeladen. Wie können neue Währungssysteme unsere Region resilienter bei Krisen machen? Die Veranstaltung wird von der Europäischen Union im Rahmen des Programms INTERREG Österreich-Bayern finanziert.

Seit …

Der Samariterbund erfüllt Schwerkranken Wünsche mit ehrenamtlich begleiteten Wunschfahrten. Foto: Samariterbund Österreich
divers / Nachrichten / Region / Soziales

Samariterbund erfüllt Schwerkranken Wünsche

Die Samariter-Wunschfahrt nimmt wieder Fahrt auf! Nach dem Shutdown können schwer kranke Menschen nun wieder zu ihrem Sehnsuchtsort gebracht werden. Jetzt ist es wieder möglich, dass der Samariterbund schwer kranken Menschen ihre Herzenswünsche erfüllt. Einmal noch den Neusiedlersee sehen, den Dorfplatz in der Heimatgemeinde besuchen oder ein Schnitzel im Lieblingslokal am Waldrand genießen – Wünsche, die aufgrund einer Erkrankung und des damit …

Der Samariterbund Tirol startet im Sommer einen Rettungssanitäter-Ausbildungskurs. Foto: Samariterbund Tirol
Ankündigungen / divers / Region / Soziales

Rettungssanitäter werden – mit besten Jobaussichten

Der Samariterbund Tirol startet heuer im Sommer einen neuen Ausbildungskurs „Rettungssanitäter“ im Schulungscenter Unterland in Kirchbichl, der immer an den Wochenenden von Freitag bis Sonntag Abend stattfinden wird. Beginn ist für den 03.07.2020, 18.00 Uhr, geplant, letzter Kurstag 30.08.2020.

„Wir möchten all jene ansprechen, die diese Ausbildung (in Summe 270 Stunden) anschließend als Berufseinstieg oder –umstieg …

In diesen Tagen erscheint Lois Hechenblaikners neuer Bildband "Ischgl". Foto: Steidl-Verlag
Kultur / Nachrichten / Region

Buchtipp: Ischgl von Fotograf Lois Hechenblaikner

Ischgl in Tirol war eine Drehscheibe der Ausbreitung von Covid-19 für ganz Europa. Der Alpbachtaler Fotograf Lois Hechenblaikner veröffentlicht im Steidl-Verlag jetzt einen Bildband über Ischgl, das stellvertretend für die „alpintouristische Berauschungsindustrie“ steht. „Schreckensbilder dieser enthemmten und zügellosen Urlaubswelt lassen vermuten, wie sich das Virus so rasant in einer Region ausbreiten konnte, die eine solch …