Lesung von Ulli Brée im Tagungshaus Wörgl am 21.10.2021. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Spannende Lesung mit Ulli Brée

Ob Vorstadtweiber oder Tatort – am Bildschirm sind sie SerienheldInnen und Publikumslieblinge. Jene starken Frauen-Charaktere, die der Tiroler Erfolgs-Drehbuchautor Ulli Brée geschaffen hat. Mit seinem ersten Roman „Du wirst mich töten“ legt er nun als Krimi-Autor noch eins drauf, überzeugt mit poetischer, geschliffener Sprache. Dass er es nicht nur meisterhaft versteht, Geschichten zu schreiben, sondern …

divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

LESEbrücke verbindet Sport-NMS und Öffentliche Bücherei

Begeistert vom breitgefächerten Angebot zeigten sich Mitte Juni 2021 Schülerinnen und Schüler der Sportmittelschule Wörgl bei ihrem Besuch in der Öffentlichen Bücherei im 1. Stock des Tagungshauses Wörgl. „Auch wenn einige  Kinder die Bibliothek bereits privat nutzen, bietet der Besuch einer Öffentlichen Bücherei auch immer die Chance, das allgemeine Lesevergnügen vielen anzubieten“, freut sich Büchereileiterin Manuela …

Lesung Hesmats Flucht am 19.10.2017 im Tagungshaus Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Berührende Lesung mit Wolfgang Böhmer: Hesmats Flucht

Lesen ist mehr als Information und Wissenstransfer – lesen ist Herzensbildung. Das vermittelte die berührende Lesung mit dem Journalisten Wolfgang Böhmer im Rahmen der Aktion „Österreich liest“ auf Einladung der Öffentlichen Bücherei Wörgl und des Tagungshauses, der auch drei Klassen der Neuen Mittelschule Kirchbichl gefolgt sind.

Am 24. Dezember 2001 schaffte es der zwölfjährige Hesmat aus …

Buchcover Hesmats Flucht.
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Hesmats Flucht – Eine wahre Geschichte aus Afghanistan

Im Rahmen der Aktion „Österreich liest“ veranstaltet die Öffentliche Bücherei Wörgl in Kooperation mit dem Tagungshaus Wörgl am Donnerstag, 19.Oktober 2017 von 9:30 bis 11 Uhr bei freiem Eintritt eine Lesung mit dem Tiroler Autor und Journalisten Wolfgang Böhmer im Tagungshaus. Böhmer erzählt über sein erstes Treffen mit Hesmat 2002 in einer Flüchtlingsunterkunft. Aus einem …

Österreich liest - Georg Haderer im Tagungshaus Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Schreib-Tipps vom Krimi-Profi Georg Haderer

Zum 10. Mal beteiligte sich heuer die Wörgler Bücherei, die im ersten Stock des Tagungshauses untergebracht ist, am Literaturfestival „Österreich liest“. Erstmals organisierte Bücherleiterin Berti Mussner in Kooperation mit dem Tagungshaus nicht abends, sondern nachmittags eine Lesung und holte dazu den erfolgreichen Krimiautor Georg Haderer nach Wörgl. In seiner interaktiven Lesung  gepaart mit einer Schreibwerkstatt …