Uraufführung der Oper Stillhang am 28.12.2018 im Festspielhaus Erl. Foto. Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Musik / Nachrichten / Region / Wörgl

Grandiose Uraufführung der Oper Stillhang in Erl

Sie spielte auf der Ehrwalder Alm als „Obergefreiter Gustl“ Friedenstheater mitten im Zweiten Weltkrieg: Liesl Karlstadt, die an der Seite von Karl Valentin als erfolgreichste bayerische Komikerin der 1930er-Jahre berühmt wurde, doch der Lebensrealität durch Selbstmord entfliehen wollte und dann ausgerechnet inmitten todgeweihter Soldaten ihre Rettung fand. Davon handelt die Oper Stillhang aus der Feder …

Der Wörgler Komponist und Dirigent ist musikalischer Leiter der Opernproduktion "Stillhang", die am 28. Dezember 2018 im Festspielhaus Erl uraufgeführt wird. Foto: Stillhang GmbH
Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Vorhang auf für „Stillhang“

Eine ganz besondere Welturaufführung steht am 28. Dezember 2018 am Spielplan der Tiroler Festspiele im Festspielhaus in Erl: Die Oper Stillhang. Das Auftragswerk der Tiroler Festspiele komponierte der junge Wörgler Ausnahme-Musiker Christian Spitzenstaetter, der bei der Aufführung der Oper in drei Akten mit einem Prolog dazwischen auch selbst am Dirigentenpult des von ihm gegründeten Orchesters …

Am 3. August 2018 findet das Festkonzert mit dem Arnold Schönberg Chor in der Wörgler Stadtpfarrkirche statt. Foto: Academia Vocalis
Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Arnold Schönberg Chor singt in Wörgl und Erl

Wörgl hat eine lange und erfolgreiche Chortradition. Und dieser wollen die Verantwortlichen der Academia Vocalis im Rahmen des 30 Jahr-Jubiläums auch Rechnung tragen. So wurde für das Jubiläumskonzert der weltberühmte Arnold Schönberg Chor unter der Leitung von Prof. Erwin Ortner verpflichtet – gleich für zwei Abende mit unterschiedlichen Programmen: am 3. August in Wörgl und …

Szenenbild aus der Kinderoper Max & Moritz. Foto: Hannes Dabernig
Ankündigungen / Kultur / Musik / Region / Wörgl

Neue Oper „Stillhang“ von Christian Spitzenstaetter

„Stillhang“ lautet der Titel einer Oper in drei Akten mit einem Prolog dazwischen, komponiert von Christian Spitzenstaetter aus Wörgl. Die Uraufführung findet am 28. Dezember 2018 im Rahmen der Tiroler Festspiele Erl unter Mitwirkung seines Orchesters KOMP.ART sowie von Isabel Karajan statt.

Die Oper ist ein Auftragswerk der Tiroler Festspiele Erl und thematisiert das Leben von …

Bei der Oper "Der Barbier von Sevilla" im Erler Winterfestspielhaus wirken auch drei Wörgler Gitarren-Schülerinnen mit. Foto: Enrico Nawrath
Ankündigungen / Kultur / Musik / Region / Wörgl

Drei Wörgler Gitarristinnen auf der Erler Opernbühne

Drei junge Wörglerinnen aus der Gitarrenklasse von Alexandra Pezzei an der LMS Wörgl, namentlich  Anna-Lena Fischer, Laura Schlögl und Sofia Erb, erhielten die  außergewöhnliche Chance, bei den Tiroler Festspielen Erl unter der  Leitung von Gustav Kuhn mitzuwirken. In der Oper „Il Barbiere di  Siviglia“ von G. Rossini erklingt eine romantisch-expressive Tenorarie –  „Almaviva“ singt die …

divers / Kultur / Magazin / Nachrichten / Wörgl

Kinderoper Max & Moritz: Einfach Bravissimo

Nach den letzten Aufführungen im Erler Festspielhaus steht fest: Die Kinderoper „Max & Moritz“ im Rahmen der Academia Vovalis hat alle Erwartungen bei weitem übertroffen. Grandios alle 38 Kinderdarsteller, famos die Musik, genial das Libretto, perfekt die Regie, gewaltig das Bühnenbild, umjubelt jede einzelne Vorstellung. Allen, von den Verantwortlichen bis hin zu den Darstellern gebührt …

Academia Vocalis 2015. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Region / Wörgl

Lausbuben-Oper für Kinder: Max & Moritz

Die Academia Vocalis bringt „Max & Moritz – 7 lustige Streiche“ als Kinderoper ab 9. September 2016 auf die Bühne. Nach den Sensationserfolgen der Kinderoper „Das Dschungelbuch“ und der jungen Shootingstars der Oper, wird die Academia Vocalis mit Wilhelm Buschs Streichen erneut eine große Oper für kleine Besucher aufführen.

Die Zutaten für dieses Projekt sind klar …

Ein Blick auf die Bühne im Erler Festspielhaus. Foto: Peter Kitzbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Erler Benefizkonzert brachte fast 30.000 Euro Reinerlös

Es war in jeder Beziehung ein wunderbarer Abend: Das zweite „Grenzenlos-Benefizkonzert“ am 15. April im Festspielhaus Erl (das Hans Peter Haselsteiner wieder kostenlos zur Verfügung gestellt hat) war erneut fast ausverkauft, rund 800 Menschen erlebten einen unterhaltsamen Volksmusik-Abend mit einem bestens gelaunten Moderator Franz Posch und einer Auswahl der besten Volksmusik-Gruppen, die Tirol und Bayern …

Bausteine Grenzenlos helfen. Foto: BFW+AL
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Grenzenlos helfen Benefizkonzert: Engagierte Wörgler Schülerinnen

Schülerinnen der Klasse 1 c der Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe mit Aufbaulehrgang in Wörgl übernehmen beim Benefiz-Konzert von Grenzenlos helfen am 15. April 2016 im Festspielhaus Erl wieder den Bausteine-Verkauf. „Dieses Mal sind es Küchen-Kräutertöpfchen und einige Blumentöpfchen. Die Kräuter und Blumen spendiert die Gärtnerei Strillinger in Kufstein. Schülerinnen haben diese bezaubernden Übertöpfe gestaltet – …

Die „Innbrüggler“ mit Moderator Franz Posch. Foto: Larl
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Region / Wörgl

Großes Benefizkonzert im Erler Festspielhaus

Mit dem zweiten großen Benefizkonzert im Erler Festspielhaus setzt Elisabeth Cerwenka ihre Hilfsaktion für die Provinz Ntronang in Ghana fort. Franz Posch und rund 80 Mitwirkende laden am 15. April zu einem volksmusikalischen Abend der Extraklasse. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr öffnet Hausherr Hans Peter Haselsteiner auch heuer die Tore des Festspielhauses. Für die …

  • 1
  • 2